Shootem Up / History of Violence
- 43%

Shootem Up / History of Violence

Film (DVD)

43% sparen

4,49 € UVP 7,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Mr. Smith, ein cooler Kämpfer und ausgezeichneter Scharfschütze, der gerne Karotten isst und sie sogar bisweilen als Tötungsinstrument benutzt, hilft einer jungen Frau, die von einem Killerkommando gejagt wird, bei der Geburt ihres Kindes. Sie kann er nicht mehr retten, dafür das Baby, das er bei der Hure DQ abgeben will. Doch die Killer unter der Führung des biederen, aber ungehaltenen Hertz sind ihm bereits auf den Fersen. Fortan sind sie zu dritt auf der Flucht.Der Titel ist Programm in diesem übersteigerten Actioncomic in Videogame-Optik. Man verliert den Überblick über die Zahl der Toten, die in virtuosen Choreographien im Stil eines John Woo von Regisseur Davis, bisland Schöpfer solider B-Movies und Novize auf dem Big-Budget-Parkett, produziert werden. Im Hintergrund läuft der passende Rock-Soundtrack. Clive Owen gibt den populären Shooter, Paul Giamatti seinen durchgeknallten Gegner, Monica Bellucci die Hure mit Herz. Einige Prominenz also in einem unterhaltsamen Action-Titel.Der brave Familienvater Tom Stall betreibt er in der US-Kleinstadt Millbrook den örtlichen Diner. Sein Leben verläuft ruhig - bis er in Notwehr zwei Räuber erschießt. Die Medien feiern ihn als Helden, Ehefrau Edie platzt beinahe vor Stolz. Da taucht der mysteriöse Carl Fogarty im Coffee Shop auf und behauptet in Tom einen gewissen Joey Cusack zu erkennen. Einen Bekannten aus alten Tagen, den er für seine entstellende Gesichtsverletzung verantwortlich macht, und einen skrupellosen Ex-Gangster, mit dem er eine Rechnung offen hat.David Cronenberg (Die Fliege) präsentiert mit seiner jüngsten Regiearbeit eine perfekt beobachtete Saga vom Biedermann, der möglicherweise ein Brandstifter ist. Herr der Ringe-Star Viggo Mortensen brilliert als Antiheld in diesem packenden Psychogramm eines Verdammten, trocken geschrieben von Josh Olson und schnörkellos abgelichtet von Peter Suschitzky (Die Unzertrennlichen). Maria Bello (Coyote Ugly) und Ed Harris (The Hours) überzeugen in den Nebenrollen eines Top-Tipps für Thriller-Fans.

Details

Medium

DVD

Anzahl

2

FSK

Freigegeben ab 18 Jahren

Studio

Warner Home Video

Spieldauer

83 Minuten

Sprache

Deutsch

Beschreibung

Details

Medium

DVD

Anzahl

2

FSK

Freigegeben ab 18 Jahren

Studio

Warner Home Video

Spieldauer

83 Minuten

Sprache

Deutsch

Tonformat

Deutsch (DD 5.1 ); Englisch (DD 5.1 )

Bildformat

16:9 anamorph

Regisseur

Michael Davis

Erscheinungsdatum

07.10.2011

EAN

5051890026811

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

  • Shootem Up / History of Violence