Nachtmahl
Suchanek ermittelt Band 2

Nachtmahl

Österreich-Krimi

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Nachtmahl

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 9,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Hauen und Stechen.
Sommerschwüle über Niederösterreich. Suchanek urlaubt - nicht ganz freiwillig - in einem traurigen Ort namens Feuchtkirchen. So viele Gelsen (hochdeutsch: Stechmücken) wie hier und heuer gab es noch nie! Beim Kennenlernabend auf dem «Erlebnisbauernhof» erklärt Suchanek den anderen Gästen deshalb die «Ceausescu-Methode»: Der Diktator habe Gefangene im Donaudelta durch Millionen von Gelsen zu Tode kommen lassen. Darüber amüsiert man sich prächtig am Grillfeuer. Aber nur bis zum nächsten Morgen, als eine gefesselte Leiche gefunden wird. Sie ist von Stichen übersät. Aber auch nicht unerheblich von Wildsauen angefressen.
Hat Suchanek einen Psychopathen inspiriert? Vielleicht den Krisenspinner mit dem Bunker unterm Haus? Oder den seltsamen Grafen in seinem erzhässlichen Herrenhaus? Und das Morden geht weiter ...
Rainer Nikowitz und sein Held Suchanek: wochenlang Platz 1 der österreichischen Bestsellerliste!

Eine skurrile Handlung mit wunderbar schrägen Charakteren, eine Riesenportion Satire, gerade so dosiert, dass man die Geschichte nicht aus den Augen verliert, und ein unverwechselbarer Stil, wie man ihn aus Nikowitz' Kolumnen kennt. «Nachtmahl» ist ein österreichischer Krimi im besten Sinne.

Rainer Nikowitz, geboren 1964, ist Kolumnist des Wochenmagazins «profil». Er lebt in Wien und hat mit «Volksfest», «Nachtmahl» und «Altenteil» bereits drei Kriminalromane um den vornamenlosen Suchanek geschrieben. 

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

01.09.2014

Verlag

Rowohlt Verlag

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

01.09.2014

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

320 (Printausgabe)

Dateigröße

794 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783644518117

Weitere Bände von Suchanek ermittelt

  • Volksfest
    Volksfest Rainer Nikowitz
    Band 1

    Volksfest

    von Rainer Nikowitz

    eBook

    9,99 €

    (6)

  • Nachtmahl
    Nachtmahl Rainer Nikowitz
    Band 2

    Nachtmahl

    von Rainer Nikowitz

    eBook

    9,99 €

    (1)

  • Altenteil
    Altenteil Rainer Nikowitz
    Band 3

    Altenteil

    von Rainer Nikowitz

    eBook

    12,99 €

    (0)

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Die Ceausescu Methode

Helga Pamminger aus Wiener Neustadt am 06.09.2014

Bewertet: eBook (ePUB)

Wurde die wirklich angewandt bzw kann die überhaupt funktionieren??? Suchanek hat sich in einem seltenen Anfall von Energie und Hartnäckigkeit seine Belohnung für den zuletzt so großartig gelösten Fall erkämpft. Dass die Belohnung ein Erlebnisurlaub am "Abentheurhof" ausgerechnet in Feuchtkirchen ist - dem schlimmsten Gelsengebiet in Niederösterreich, na ja. Aber Urlaub ist Urlaub. Die erste Leiche lässt nicht lange auf sich warten - von den Gelsen ausgesaugt und dann den Wildschweinen "übergeben" ---Suchanek kann's nicht lassen. Sehr unterhaltsam und skurril. Bitte langsam und mit Genuss lesen!

Die Ceausescu Methode

Helga Pamminger aus Wiener Neustadt am 06.09.2014
Bewertet: eBook (ePUB)

Wurde die wirklich angewandt bzw kann die überhaupt funktionieren??? Suchanek hat sich in einem seltenen Anfall von Energie und Hartnäckigkeit seine Belohnung für den zuletzt so großartig gelösten Fall erkämpft. Dass die Belohnung ein Erlebnisurlaub am "Abentheurhof" ausgerechnet in Feuchtkirchen ist - dem schlimmsten Gelsengebiet in Niederösterreich, na ja. Aber Urlaub ist Urlaub. Die erste Leiche lässt nicht lange auf sich warten - von den Gelsen ausgesaugt und dann den Wildschweinen "übergeben" ---Suchanek kann's nicht lassen. Sehr unterhaltsam und skurril. Bitte langsam und mit Genuss lesen!

Unsere Kund*innen meinen

Nachtmahl

von Rainer Nikowitz

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Nachtmahl