Die Entdeckung der Currywurst
Easy Readers (DaF)

Die Entdeckung der Currywurst

Deutsche Lektüre für das 3. und 4. Lernjahr

Schulbuch (Kunststoff-Einband)

8,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Die Entdeckung der Currywurst

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 8,50 €
eBook

eBook

ab 6,99 €

Beschreibung


Viele Menschen sind sich sicher: Die Currywurst kommt aus Berlin und ist Ende der fünfziger Jahre entstanden. Uwe Timm erzählt uns eine andere Geschichte! Sie beginnt kurz vor Kriegsende 1945 in Hamburg. Die einsame Lena Brücker trifft auf den jungen Bootsmann Hermann Bremer – und will ihn nicht mehr loslassen.

Ja, und dann ist da noch die Currywurst. Wir erfahren, was ihre Entdeckung mit Lena Brücker, einem silbernen Reiterabzeichen, einer Whisky trinkenden Dame, drei zerbrochenen Flaschen Ketchup und vielem anderen zu tun hat.

Uwe Timm wurde 1940 in Hamburg geboren. Er war der Nachzügler in der Familie und stand bei seinem autoritären Vater im Schatten des 16 Jahre älteren Bruders Karl-Heinz, der sich freiwillig zur SS-Totenkopfdivision meldete und 1943 in einem Lazarett in der Ukraine starb. Geschichten faszinierten Uwe Timm von klein auf. Nach dem Tod des Vaters leitete er 3 Jahre lang das Kürschnergeschäft, machte dann am Braunschweig-Kolleg sein Abitur und studierte in München und Paris Philosophie und Germanistik. Er promovierte mit einer Arbeit über Albert Camus. Anschließend studierte er Soziologie und Volkswirtschaftslehre. Uwe Timm gehört zu den wichtigsten Vertretern der 68er-Generation, die Aufarbeitung dieser Zeit zieht sich durch sein gesamtes Werk. Neben der Auseinandersetzung mit der eigenen reizen den Autor auch fremde Kulturen: Seine Recherche- und Entdeckungsreisen führten ihn unter anderem bis nach Namibia, Peru und auf die Osterinseln. Heute lebt er in München und Berlin.
Der Vater von vier Kindern verfasste auch vier Kinder- und Jugendbücher und machte in den letzten Jahren als Drehbuchautor auf sich aufmerksam. Für seine zahlreichen Romane und Erzählungen erhielt Uwe Timm verschiedene Auszeichnungen und Preise, zuletzt den Großen Literaturpreis der Bayerischen Akademie der Schönen Künste (2001) und den Tukanpreis der Landeshauptstadt München, 2002 den Literaturpreis der Landeshauptstadt München sowie den Schubart-Literaturpreis (2003) und den Erik-Reger-Preis der Zukunftsinitiative des Landes Rheinland-Pfalz. Im Jahr 2012 wurde der Schriftsteller für seine Verdienste um die deutsche Sprache mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt.

Details

ISBN

978-3-12-675737-9

Erscheinungsdatum

09.02.2015

Bundesländer

Baden-Württemberg + weitere

Unterrichtsfächer

Deutsch

Klassenstufen

3. Lernjahr + weitere

Schulformen

Erwachsenenbildung + weitere

Beschreibung

Details

ISBN

978-3-12-675737-9

Erscheinungsdatum

09.02.2015

Bundesländer

  • Baden-Württemberg
  • Bayern
  • Berlin
  • Brandenburg
  • Bremen
  • Hamburg
  • Hessen
  • Mecklenburg-Vorpommern
  • Niedersachsen
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Saarland
  • Sachsen
  • Sachsen-Anhalt
  • Schleswig-Holstein
  • Thüringen

Unterrichtsfächer

Deutsch

Klassenstufen

  • 3. Lernjahr
  • 4. Lernjahr

Schulformen

  • Erwachsenenbildung
  • Sekundarschule

Einband

Kunststoff-Einband

Verlag

Klett Sprachen GmbH

Seitenzahl

98

Maße (L/B/H)

19/11,3/0,7 cm

Gewicht

111 g

Sprache

Deutsch

Weitere Bände von Easy Readers (DaF)

Das meinen unsere Kund*innen

4.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(1)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Gute Unterrichtshilfe

Nicky aus Einbeck am 31.05.2021

Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Diese Unterrichtshilfe gehört zu den besseren: Die 24 Kopiervorlagen für SchülerInnen der Oberstufe sind sinnvoll aufeinander aufgebaut, aber auch ausgewählt gut einsetzbar. Die Arbeitsanregungen sind ergiebig und zielführend, die möglichen Lösungen sehr ausführlich aufbereitet. Lediglich die so genannten Zusatzmaterialien sind nicht kommentiert, und auch die möglichen Klausurvorschläge erschöpfen sich in den Hinweisen, dass die Kopiervorlagen auch als Klausuren eingesetzt werden können. Da wäre etwas mehr Kreativität hilfreich gewesen. Für den „normalen“ Unterricht aber eine gute Hilfe!

Gute Unterrichtshilfe

Nicky aus Einbeck am 31.05.2021
Bewertet: Schulbuch (Taschenbuch)

Diese Unterrichtshilfe gehört zu den besseren: Die 24 Kopiervorlagen für SchülerInnen der Oberstufe sind sinnvoll aufeinander aufgebaut, aber auch ausgewählt gut einsetzbar. Die Arbeitsanregungen sind ergiebig und zielführend, die möglichen Lösungen sehr ausführlich aufbereitet. Lediglich die so genannten Zusatzmaterialien sind nicht kommentiert, und auch die möglichen Klausurvorschläge erschöpfen sich in den Hinweisen, dass die Kopiervorlagen auch als Klausuren eingesetzt werden können. Da wäre etwas mehr Kreativität hilfreich gewesen. Für den „normalen“ Unterricht aber eine gute Hilfe!

Unsere Kund*innen meinen

Die Entdeckung der Currywurst

von Ulrike Ladnar

4.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Die Entdeckung der Currywurst