Neustadtzauber
Schattenseiten-Trilogie Band 2

Neustadtzauber

Eine Geschichte voller Magie

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Bis zu dieser einen, schrecklichen Nacht wusste sie nicht, dass es sie gibt: Vampire. Die junge Hexe Valeria hat Schreckliches überlebt, wenn auch nur knapp. Niemals hätte sie gedacht, dass sie die nächste Begegnung mit einem dieser Monster heil überstehen würde ... Doch ihre neuen Freunde Fabian und Erika geben ihr Bestes, um Valeria die Angst zu nehmen. Alles könnte schön sein, doch noch immer wird Valeria von Albträumen gepeinigt, die sie einfach nicht loslassen wollen. Es bleiben noch viele offene Fragen und die Bestrafung ihrer Peiniger steht bevor. Zu ihrem Schrecken löst Konstantin, der düstere Vollstrecker, totgeglaubte Gefühle in ihr aus. Wird Valeria jemals in der Lage sein, die Schatten der Vergangenheit zu überwinden und einem Vampir zu vertrauen? Nur ist dieser nicht der Einzige, der Valeria näher kommen will ...

Details

Verkaufsrang

45914

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Verkaufsrang

45914

Altersempfehlung

ab 18 Jahr(e)

Erscheinungsdatum

05.09.2016

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

490 (Printausgabe)

Dateigröße

7014 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783739362304

Weitere Bände von Schattenseiten-Trilogie

  • WG mit Biss
    WG mit Biss Vanessa Carduie
    Band 1

    WG mit Biss

    von Vanessa Carduie

    eBook

    2,99 €

    (1)

  • Neustadtzauber
    Neustadtzauber Vanessa Carduie
    Band 2

    Neustadtzauber

    von Vanessa Carduie

    eBook

    4,99 €

    (3)

  • Wolfsblues
    Wolfsblues Vanessa Carduie
    Band 3

    Wolfsblues

    von Vanessa Carduie

    eBook

    4,99 €

    (2)

  • Weihnachten mit Biss
    Weihnachten mit Biss Vanessa Carduie
    Band 4

    Weihnachten mit Biss

    von Vanessa Carduie

    eBook

    0,99 €

    (1)

  • Liebe im Wolfspelz
    Liebe im Wolfspelz Vanessa Carduie
    Band 5

    Liebe im Wolfspelz

    von Vanessa Carduie

    eBook

    3,99 €

    (2)

Das meinen unsere Kund*innen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Leichte Lektüre

Bewertung am 16.02.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Eignet sich trotz ein bisschen Grusel zu entspannten Lesestunde. Vampire und Werwölfe, leichter Grusel und Ronantik... alles in leichte Lesekost verpackt.

Leichte Lektüre

Bewertung am 16.02.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Eignet sich trotz ein bisschen Grusel zu entspannten Lesestunde. Vampire und Werwölfe, leichter Grusel und Ronantik... alles in leichte Lesekost verpackt.

Eine spannende Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 14.06.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

Band 1 ist schon ein ganzes Weilchen her, aber nun bin ich doch neugierig geworden, wie die Geschichte im zweiten Band weitergehen wird. Die Autorin konnte mich wieder fesseln. Story: Am Anfang konnte ich mich an nicht mehr so viel aus dem ersten Band erinnern, aber die Erinnerung sind schnell wieder gekommen. Die Autorin hat immer mal wieder kleine Anmerkungen und Wiederholungen eingebaut, sodass ich schnell wieder alle wichtigen Infos im Kopf hatte. Der zweite Band setzt nämlich ziemlich zeitnah nach dem ersten ein und obwohl es jetzt andere Hauptcharaktere sind, ist die Handlung doch bändeübergreifend. Ich war von Anfang an in der Handlung drin und definitiv neugierig, was passieren wird. Einerseits fokussiert die Handlung das Schicksal von Valeria, andererseits steht auch der Kampf gegen die Bösen im Mittelpunkt. Die Autorin hat hier ein schönes Mittelmaß gefunden, sodass keiner der beiden Bereiche die Überhand hatte. Die Geschichte ist spannend und ich bin nur so durch die Seiten gerauscht. Ich konnte das Buch einfach nicht weglegen. Schön fand ich es auch, dass die Geschichte der Protagonisten aus Band 1 ein bisschen weiter erzählt wurde. Das hat mich das ein oder andere Mal zum schmunzeln gebracht. Aber da stehen die beiden aktuellen Protagonisten dem in nichts nach. Man kann schon sagen, dass das Buch ein gutes Ende hat, allerdings ist dieses auch ziemlich offen gehalten. Einige Sachen wurden abgeschlossen, aber der finale Kampf steht noch aus und wird dann im nächsten Band mit wieder anderen Protagonisten folgen. Ich bin jetzt schon gespannt, wie es da weitergehen wird. Charaktere: Protagonisten des Buches sind Valeria und Konstantin. Letzteren habe ich irgendwie sofort ins Herz geschlossen. Auch wenn er ein Vollstrecker ist und definitiv auch grausam werden kann, hatte er eine so liebevolle Art, dass ich gar nicht anders konnte, als ihn zu mögen. Ebenso mit Valeria, die eine starke Wandlung im Laufe der Geschichte durchmacht. Aber auch die Nebencharaktere haben mir gut gefallen. Erika und Fabian kannte man ja schon und ich hab mich sehr gefreut, dass sie auch hier wieder zentraler Bestandteil der Handlung sind. Aber es kommen auch neue hinzu, bei einigen bin ich gespannt, was man im nächsten Band von ihnen erwarten kann. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich gut lesen. Ich bin nur so durch die Seiten gerauscht und konnte einfach nicht mit lesen aufhören. An vielen Stellen ist der Stil beschreibend, sodass man sich die Umgebung gut vorstellen kann. Das Buch wird wechselnd aus der Sicht von Valeria und Konstantin erzählt, wobei Valeria mehr Anteile hat. Das hat mich aber nicht gestört. Die Wechsel fand ich gut, da man so beide Charaktere wirklich gut verstehen und ihre Handlungen nachvollziehen konnte. Mein Fazit Eine spannende Fortsetzung Auch wenn Band 1 schon ein ganzes Weilchen her ist, bin ich wieder richtig gut in die Geschichte eingestiegen und war sofort gefesselt. Die Handlung ist spannend und hat eine gute Mischung aus Liebesgeschichte und Hintergrundgeschichte. Die Protagonisten mochte ich sehr und ich bin gespannt, was mich im dritten Band erwarten wird.

Eine spannende Fortsetzung

Bücher - Seiten zu anderen Welten am 14.06.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

Band 1 ist schon ein ganzes Weilchen her, aber nun bin ich doch neugierig geworden, wie die Geschichte im zweiten Band weitergehen wird. Die Autorin konnte mich wieder fesseln. Story: Am Anfang konnte ich mich an nicht mehr so viel aus dem ersten Band erinnern, aber die Erinnerung sind schnell wieder gekommen. Die Autorin hat immer mal wieder kleine Anmerkungen und Wiederholungen eingebaut, sodass ich schnell wieder alle wichtigen Infos im Kopf hatte. Der zweite Band setzt nämlich ziemlich zeitnah nach dem ersten ein und obwohl es jetzt andere Hauptcharaktere sind, ist die Handlung doch bändeübergreifend. Ich war von Anfang an in der Handlung drin und definitiv neugierig, was passieren wird. Einerseits fokussiert die Handlung das Schicksal von Valeria, andererseits steht auch der Kampf gegen die Bösen im Mittelpunkt. Die Autorin hat hier ein schönes Mittelmaß gefunden, sodass keiner der beiden Bereiche die Überhand hatte. Die Geschichte ist spannend und ich bin nur so durch die Seiten gerauscht. Ich konnte das Buch einfach nicht weglegen. Schön fand ich es auch, dass die Geschichte der Protagonisten aus Band 1 ein bisschen weiter erzählt wurde. Das hat mich das ein oder andere Mal zum schmunzeln gebracht. Aber da stehen die beiden aktuellen Protagonisten dem in nichts nach. Man kann schon sagen, dass das Buch ein gutes Ende hat, allerdings ist dieses auch ziemlich offen gehalten. Einige Sachen wurden abgeschlossen, aber der finale Kampf steht noch aus und wird dann im nächsten Band mit wieder anderen Protagonisten folgen. Ich bin jetzt schon gespannt, wie es da weitergehen wird. Charaktere: Protagonisten des Buches sind Valeria und Konstantin. Letzteren habe ich irgendwie sofort ins Herz geschlossen. Auch wenn er ein Vollstrecker ist und definitiv auch grausam werden kann, hatte er eine so liebevolle Art, dass ich gar nicht anders konnte, als ihn zu mögen. Ebenso mit Valeria, die eine starke Wandlung im Laufe der Geschichte durchmacht. Aber auch die Nebencharaktere haben mir gut gefallen. Erika und Fabian kannte man ja schon und ich hab mich sehr gefreut, dass sie auch hier wieder zentraler Bestandteil der Handlung sind. Aber es kommen auch neue hinzu, bei einigen bin ich gespannt, was man im nächsten Band von ihnen erwarten kann. Schreibstil: Der Schreibstil der Autorin ist flüssig und lässt sich gut lesen. Ich bin nur so durch die Seiten gerauscht und konnte einfach nicht mit lesen aufhören. An vielen Stellen ist der Stil beschreibend, sodass man sich die Umgebung gut vorstellen kann. Das Buch wird wechselnd aus der Sicht von Valeria und Konstantin erzählt, wobei Valeria mehr Anteile hat. Das hat mich aber nicht gestört. Die Wechsel fand ich gut, da man so beide Charaktere wirklich gut verstehen und ihre Handlungen nachvollziehen konnte. Mein Fazit Eine spannende Fortsetzung Auch wenn Band 1 schon ein ganzes Weilchen her ist, bin ich wieder richtig gut in die Geschichte eingestiegen und war sofort gefesselt. Die Handlung ist spannend und hat eine gute Mischung aus Liebesgeschichte und Hintergrundgeschichte. Die Protagonisten mochte ich sehr und ich bin gespannt, was mich im dritten Band erwarten wird.

Unsere Kund*innen meinen

Neustadtzauber

von Vanessa Carduie

4.7

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Neustadtzauber