Luft nach oben

Luft nach oben

Philosophische Strategien für ein besseres Leben

eBook

9,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Luft nach oben

Ebenfalls verfügbar als:

Taschenbuch

Taschenbuch

ab 14,99 €
eBook

eBook

ab 9,99 €

Beschreibung

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

19.05.2017

Verlag

Rowohlt Verlag

Beschreibung

Rezension

Dieses Buch ist ein außerordentliches.

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

19.05.2017

Verlag

Rowohlt Verlag

Seitenzahl

256 (Printausgabe)

Dateigröße

1002 KB

Auflage

1. Auflage

Sprache

Deutsch

EAN

9783644569416

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

4.7

3 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Philosophie mal nicht abgehoben, sondern zur praktischen Anwendung.

Bewertung aus Fürth am 03.07.2017

Bewertungsnummer: 1031048

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Aus der Beschreibung: Klarer fühlen, klüger handeln, geistig wachsen! Wie besinnen wir uns auf das wirklich Wichtige? Welche Fähigkeiten brauchen wir für ein gutes Leben? Meine Meinung: Es gibt viele Bücher über Philosophie und ich habe auch schon einige gelesen, aber dieses Buch sticht eindeutig aus denen, die ich bisher kenne heraus. Es ist das erste Buch des Autors für mich und ich bin begeistert von der Art an das Thema heranzugehen. An für sich ist es ja ein sehr theoretisches Thema. Der Autor schafft es aber sehr gut, die Verbindung zur Praxis herzustellen, er entwickelt seine ganz persönliche Weise der Frage nach einem guten Leben nachzugehen. Dabei beschränkt er sich nicht nur auf die Philosophie, sondern schaut über deren Tellerrand hinaus und schafft Verbindungen. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens kann man hier schöne Ansätze für Hilfe und eigenes Nachdenken finden. Man findet keine vorgefertigten Antworten oder Rezepte und das ist gut so. Der Inhalt ist anspruchsvoll, aber nicht zu hoch gegriffen, der Lesestil war für mich sehr angenehm, aber man liest das Buch nicht mal eben so nebenbei durch. Aber wenn man sich mit dem eigenen Leben beschäftigen will, macht man das auch nicht mal eben so nebenbei, daher passt das für mich auch. Was gibt dem Leben Sinn? Darauf geht der Autorein und findet hier nicht den einen Weg, sondern sehr interessante Anworten auf diese Frage. In deser Form hatte ich das noch nicht gelesen. Fazit: Gutes und praktisches Buch! Philosophie mal nicht abgehoben, sondern zur praktischen Anwendung.
Melden

Philosophie mal nicht abgehoben, sondern zur praktischen Anwendung.

Bewertung aus Fürth am 03.07.2017
Bewertungsnummer: 1031048
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Zum Inhalt: Aus der Beschreibung: Klarer fühlen, klüger handeln, geistig wachsen! Wie besinnen wir uns auf das wirklich Wichtige? Welche Fähigkeiten brauchen wir für ein gutes Leben? Meine Meinung: Es gibt viele Bücher über Philosophie und ich habe auch schon einige gelesen, aber dieses Buch sticht eindeutig aus denen, die ich bisher kenne heraus. Es ist das erste Buch des Autors für mich und ich bin begeistert von der Art an das Thema heranzugehen. An für sich ist es ja ein sehr theoretisches Thema. Der Autor schafft es aber sehr gut, die Verbindung zur Praxis herzustellen, er entwickelt seine ganz persönliche Weise der Frage nach einem guten Leben nachzugehen. Dabei beschränkt er sich nicht nur auf die Philosophie, sondern schaut über deren Tellerrand hinaus und schafft Verbindungen. Auf der Suche nach dem Sinn des Lebens kann man hier schöne Ansätze für Hilfe und eigenes Nachdenken finden. Man findet keine vorgefertigten Antworten oder Rezepte und das ist gut so. Der Inhalt ist anspruchsvoll, aber nicht zu hoch gegriffen, der Lesestil war für mich sehr angenehm, aber man liest das Buch nicht mal eben so nebenbei durch. Aber wenn man sich mit dem eigenen Leben beschäftigen will, macht man das auch nicht mal eben so nebenbei, daher passt das für mich auch. Was gibt dem Leben Sinn? Darauf geht der Autorein und findet hier nicht den einen Weg, sondern sehr interessante Anworten auf diese Frage. In deser Form hatte ich das noch nicht gelesen. Fazit: Gutes und praktisches Buch! Philosophie mal nicht abgehoben, sondern zur praktischen Anwendung.

Melden

Philosophie im Alltag gut verständlich

Kaffeetasse am 23.06.2017

Bewertungsnummer: 1028983

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Soziologin komme ich nur bedingt an Psychologie und Philosophie vorbei und doch schien mir vor allem die Philosophie oft trocken und sehr theoretisch. Nicolas Dierks hat für mich die Philosophie auf jeden Fall greifbarer gemacht, sodass seine Ansätze im eigenen Leben durchaus einiges bewegen (können). Aus dem Leben gegriffene Beispiele, die jeder so oder so ähnlich kennt, sind in jedem Kapitel zu finden und bieten eine Einleitung in die folgenden philosophischen Ausführungen. Und eben diese sind es, die Nicolas Dierks in einfache Worte packt und so versucht Themen wie Gesundheit, Sinn, Schicksal oder das Hier und Jetzt greifbar zu machen. Dabei ist sein Schreibstil so locker, dass sich seinen Texten sehr gut folgenen lässt, es gibt keine kruden oder ausufernde Schachtelsätze oder gar zu abstrakte Passagen. Es gelang Nicolas Dierks immer wieder die bekannten Philosophen und ihre Gedanken in seine Ausführungen einzubeziehen, ohne dabei zu tief in die Theorie abzudriften. Zum Ende des Buches ergibt sich ein rundes Gesamtbild, bei dem sich die einzelnen Kapitel sehr gut einfügen und man jetzt "nur noch" gegen den Drachen kämpfen muss ;-) Bei mir hat das Buch an sehr vielen Stellen einen Denkprozess ausgelöst und ich habe angefangen eigene Situationen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und bin dabei mich selbst neu zu sortieren. Dabei ist das kein Buch kein Ratgeber, der sagt "machen Sie das jetzt so und so, dann werden Sie ein glücklicher und positiver Mensch". Vielmehr wird immer wieder deutlich, dass Nicolas Dierks versucht den Leser zu eigenen Fragen, Gedanken und Antworten anzuregen, die zu den eigenen Lebensumständen passen. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen, denn den x-ten Ratgeber will ich nicht im Schrank verstauben lassen. Dieses Buch hingegen werde ich sicher immer wieder zur Hand nehmen und einige Kapitel nochmals nachlesen und "an mir arbeiten", denn LUFT NACH OBEN gibt es sicher immer. Meine unzähligen Lesezeichen machen mir jedenfalls deutlich, dass mich das Buch an vielen Stellen angesprochen hat. Fazit: Wer Lust hat sich einmal aus philosophischer Sicht mit seinem eigenen Leben auseinanderzusetzen, der sollte auf jeden Fall zu diesem Buch greifen!
Melden

Philosophie im Alltag gut verständlich

Kaffeetasse am 23.06.2017
Bewertungsnummer: 1028983
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Als Soziologin komme ich nur bedingt an Psychologie und Philosophie vorbei und doch schien mir vor allem die Philosophie oft trocken und sehr theoretisch. Nicolas Dierks hat für mich die Philosophie auf jeden Fall greifbarer gemacht, sodass seine Ansätze im eigenen Leben durchaus einiges bewegen (können). Aus dem Leben gegriffene Beispiele, die jeder so oder so ähnlich kennt, sind in jedem Kapitel zu finden und bieten eine Einleitung in die folgenden philosophischen Ausführungen. Und eben diese sind es, die Nicolas Dierks in einfache Worte packt und so versucht Themen wie Gesundheit, Sinn, Schicksal oder das Hier und Jetzt greifbar zu machen. Dabei ist sein Schreibstil so locker, dass sich seinen Texten sehr gut folgenen lässt, es gibt keine kruden oder ausufernde Schachtelsätze oder gar zu abstrakte Passagen. Es gelang Nicolas Dierks immer wieder die bekannten Philosophen und ihre Gedanken in seine Ausführungen einzubeziehen, ohne dabei zu tief in die Theorie abzudriften. Zum Ende des Buches ergibt sich ein rundes Gesamtbild, bei dem sich die einzelnen Kapitel sehr gut einfügen und man jetzt "nur noch" gegen den Drachen kämpfen muss ;-) Bei mir hat das Buch an sehr vielen Stellen einen Denkprozess ausgelöst und ich habe angefangen eigene Situationen aus anderen Blickwinkeln zu betrachten und bin dabei mich selbst neu zu sortieren. Dabei ist das kein Buch kein Ratgeber, der sagt "machen Sie das jetzt so und so, dann werden Sie ein glücklicher und positiver Mensch". Vielmehr wird immer wieder deutlich, dass Nicolas Dierks versucht den Leser zu eigenen Fragen, Gedanken und Antworten anzuregen, die zu den eigenen Lebensumständen passen. Das hat mir ausgesprochen gut gefallen, denn den x-ten Ratgeber will ich nicht im Schrank verstauben lassen. Dieses Buch hingegen werde ich sicher immer wieder zur Hand nehmen und einige Kapitel nochmals nachlesen und "an mir arbeiten", denn LUFT NACH OBEN gibt es sicher immer. Meine unzähligen Lesezeichen machen mir jedenfalls deutlich, dass mich das Buch an vielen Stellen angesprochen hat. Fazit: Wer Lust hat sich einmal aus philosophischer Sicht mit seinem eigenen Leben auseinanderzusetzen, der sollte auf jeden Fall zu diesem Buch greifen!

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Luft nach oben

von Nicolas Dierks

4.7

0 Bewertungen filtern

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Profilbild von Christine Kiefer

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Christine Kiefer

Thalia Landau

Zum Portrait

3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nicolas Dierks zeigt, wie die Philosophie dabei helfen kann, das eigene Leben zu ordnen und zu hinterfragen und gibt praktische Tipps für jede Lebenssituation.
3/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Nicolas Dierks zeigt, wie die Philosophie dabei helfen kann, das eigene Leben zu ordnen und zu hinterfragen und gibt praktische Tipps für jede Lebenssituation.

Christine Kiefer
  • Christine Kiefer
  • Buchhändler*in

Es ist ein Problem aufgetreten. Bitte laden Sie die Seite neu und versuchen es noch einmal.

Meinungen aus unserer Buchhandlung

Luft nach oben

von Nicolas Dierks

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Luft nach oben