„wir ‚leben Halt‘ in einer Leistungs-Gesellschaft“! –? / die Suche Nach dem Sinn der Kinder- und Jugendarbeit

HAUPT- & FUßNOTEN ZU MODERNEN MOTIVATIONEN DER KINDER- UND JUGENDARBEIT

„WIR ‚LEBEN HALT‘ IN EINER LEISTUNGS-GESELLSCHAFT“! –? Band 3

Bastian Braeg

Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

„VERSCHLUCKTE ZUNGE“
EXPERIMENTIERPROJEKT„PUBERTÄT UNTERSUCHT“: IST ‚KINDERARBEIT‘ ÜBERHAUPT SINNVOLL?
HIEß KINDERARBEIT 1986 SCHON ETWA CHILDHOOD’S END – ABER AUF DEUTSCH?!
WARUM „WOLLEN“ KINDER FF JUGENDLICHE BZW. SCHÜLER ARBEITEN?
FUßNOTEN ZU MODERNEN MOTIVATIONEN DER KINDER- UND JUGENDARBEIT
BRIEF EINES ARBEITSLOSEN 16-JÄHRIGEN AN SEINE FREUNDIN
KINDER- UND JUGENDARBEITSQUELLENVERZEICHNIS

ICH MÖCHTE DAS GEGENTEIL MEINES LEBENS WIE FOLGT ZUSAMMENFASSEN: DIE UNVERSTÄNDLICHKEIT DER LEBENSINHALTE DEMONSTRIERT LEDIGLICH EINE AUF DIE ZUKUNFT ABSTELLENDE STEIGERUNG DER KOMPLIKATION IN DER UNDURCHDRINGLICHKEIT DER UNKLARHEIT DES MENSCHEN ÜBER SEIN BEFINDEN DAR. IN MODE GEKOMMEN IST DIE KRITIK IN EINER ZEIT DER INFLATION GEISTLOSER ERGÜSSE SICH MIT DEM VERLANGEN DES BEANSTANDETWERDENS BESONDERS BELIEBT MACHEN ZU WOLLEN UND ZU WÄHNEN. MÖGLICHERWEISE GERÄT AUCH DIE ZUNEIGUNG IN IHRER STÄRKSTEN AUSPRÄGUNG: DER LIEBE, ZUR TRIVIALPÄDAGOGIK GEGENSEITIGER KRITIKGEILHEIT BIS DIE VOLLKOMMENHEIT DER ENTFREMDUNG ERREICHT IST, SICH ALLES GESAGT UND DESHALB NICHTS MEHR SAGEN UND VERSTEHEN ZU MÜSSEN.

Produktdetails

ISBN 978-3-7418-7672-1
Einband Taschenbuch
Auflage 2. Auflage
Erscheinungsdatum 16.12.2016
Verlag Epubli
Seitenzahl 36
Maße (L) 21/14,8/0,2 cm
Gewicht 64 g
Sprache Deutsch

Weitere Bände von „WIR ‚LEBEN HALT‘ IN EINER LEISTUNGS-GESELLSCHAFT“! –?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0