Das Testament des Satans
Alessandra d’Ascoli Band 4

Das Testament des Satans

Historischer Krimi

4,99 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort per Download lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

eBook verschenken
  • Sie können dieses eBook verschenken Mehr erfahren

    Sie können dieses eBook jetzt auch per E-Mail verschenken: Geschenkoption anklicken, Empfänger auswählen, Grußtext formulieren - und ganz einfach bestellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Downloads/eBooks verschenken.

Beschreibung

Eine todbringende Reliquie und die Rache des Engels der Finsternis

1449. Im Auftrag des Papstes sucht die florentinische Buchhändlerin Alessandra d'Ascoli in der Abtei Mont-Saint-Michel nach einer uralten Reliquie: dem Testament des Satans. Ein Mönch wird ermordet, weitere Tote folgen. Sie sind von rätselhaften Zeichen aus Blut umgeben. Sind sie die Opfer des uralten Fluchs, der auf dem Testament liegen soll? In sturmumtoster Nacht entbrennt ein dramatischer Kampf auf Leben und Tod ...

Auch in den folgenden weiteren historischen Romanen von Barbara Goldstein bei beTHRILLED löst Alessandra d'Ascoli spannende Rätsel:

Der vergessene Papst * Der Gottesschrein * Der Ring des Salomo * Das letzte Evangelium.

eBooks von beTHRILLED - mörderisch gute Unterhaltung.

Details

  • Verkaufsrang

    22663

  • Format

    ePUB

  • Kopierschutz

    Nein

  • Family Sharing

    Ja

  • Text-to-Speech

    Ja

  • Altersempfehlung

    16 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    10.10.2017

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

  • Verkaufsrang

    22663

  • Altersempfehlung

    16 - 99 Jahr(e)

  • Erscheinungsdatum

    10.10.2017

  • Verlag Lübbe
  • Seitenzahl

    576 (Printausgabe)

  • Dateigröße

    2587 KB

  • Auflage

    1. Auflage 2017

  • Sprache

    Deutsch

  • EAN

    9783732553006

Weitere Bände von Alessandra d’Ascoli

Das meinen unsere Kund*innen

1.0

1 Bewertungen

5 Sterne

(0)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(1)

Das Testament des Satans

Bewertung aus Stansstad am 27.09.2019

Bewertet: eBook (ePUB)

war eines der Bücher, die mir von Barbara Goldstein gar nicht gefallen haben. Da Geschehen in dem Buch umfasst ca. 1 Tag, weitestgehend die Zeit von ca. Mitternacht bis zum anderen Tag am frühen Morgen. Mönche sterben und man kommt am Anfang nicht dahinter, von wem die Rede ist. In der Ich- Form ist jedes Kapitel beschrieben nur wer diese oder dieser ICH ist, bekommt man erst nach und nach mit. Ich war enttäuscht denn von der Autorin kenne ich andere viel bessere Bücher. Empfehlen kann ich es leider nicht.

Das Testament des Satans

Bewertung aus Stansstad am 27.09.2019
Bewertet: eBook (ePUB)

war eines der Bücher, die mir von Barbara Goldstein gar nicht gefallen haben. Da Geschehen in dem Buch umfasst ca. 1 Tag, weitestgehend die Zeit von ca. Mitternacht bis zum anderen Tag am frühen Morgen. Mönche sterben und man kommt am Anfang nicht dahinter, von wem die Rede ist. In der Ich- Form ist jedes Kapitel beschrieben nur wer diese oder dieser ICH ist, bekommt man erst nach und nach mit. Ich war enttäuscht denn von der Autorin kenne ich andere viel bessere Bücher. Empfehlen kann ich es leider nicht.

Unsere Kund*innen meinen

Das Testament des Satans

von Barbara Goldstein

1.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Das Testament des Satans