Leer

Eine historische Kriminalgeschichte

Klaudia Zotzmann-Koch

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
0,99
0,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Mathilda lebt mit ihrer Mutter in einer heruntergekommenen Wohnung im Londoner East End. Die Mutter versucht, ihr ein möglichst normales Leben zu geben, was mit dem gewalttätigen Vermieter und ihrer Arbeit als Prostituierte nicht einfach ist. Nach dem Tod von der Mutter rutscht das Mädchen tief in das schlechte Leben zwischen Huren und Lodging Häusern hinein.

Klaudia Zotzmann-Koch stammt aus dem niedersächsischen Vorharz und ist aktuell Wahlwienerin. Sie ist schreibend in Kaffeehäusern daheim, wo sie mit Kaffee- & Schokoladenkrimis ihren Weg ins Kriminelle begann. Mittlerweile schreibt sie auch historische Kriminalromane und hat ihre Begeisterung für ScienceFiction entdeckt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 16.04.2019
Verlag Edition sil|ben|reich
Seitenzahl 20 (Printausgabe)
Dateigröße 293 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783739449630

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0