Die Weltengangmaschine

Die Weltengangmaschine

Bernd Bratzke und das Fax von Gott

Hörbuch-Download (MP3)

Beschreibung

Ein fantastischer Roadtrip durch Raum und Zeit, ein Ringen um Macht zwischen Himmel und Hölle – und mittendrin der arbeitslose Bernd Bratzke, der noch nie im Leben etwas von Bedeutung vollbracht hat. Doch ein Fax von Gott reißt ihn aus seiner Lethargie und zwingt ihn, den Kampf aufzunehmen – gegen die Schergen des Satans, das drohende Chaos im Universum und seine eigene Unfähigkeit, Dinge zu Ende zu bringen. Mit einer vom Schicksal zusammengefügten Truppe zieht er los, um die Weltengangmaschine vor einem teuflischen Komplott zu retten. Eine Fernbedienung verleiht Bernd den Hauch von göttlicher Potenz, doch es fehlt ihm jegliche Weisheit. So stolpert er von einer Katastrophe zur nächsten. Wird es ihm gelingen, die Welt vor der Verwandlung in eine satanische Spielwiese zu bewahren? Ein Roman mit skurrilem Humor, haarsträubenden Wendungen und jeder Menge Black Metal. Gelesen von: Philipp C. Brammer

Produktion: Michael Gückel - Eine Produktion der Hörbuchfabrik

Details

Sprecher

Philipp C. Brammer

Spieldauer

5 Stunden

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Family Sharing

Ja

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Sprecher

Philipp C. Brammer

Spieldauer

5 Stunden

Fassung

ungekürzt

Abo-Fähigkeit

Ja

Medium

MP3

Erscheinungsdatum

02.05.2020

Verlag

GD Publishing

Hörtyp

Lesung

Sprache

Deutsch

EAN

9783966333153

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Überbordende Fantasie

Bewertung aus Gelsenkirchen am 12.06.2021

Bewertet: Hörbuch-Download

Bernd Bratzke, ein Schluffi vor dem Herrn, bekommt zum allerallererstenmal in seinem Leben ein Fax und das ausgerechnet von Gott, der ihm mitteilt, er gehe zusammen mit dem Herrn der Finsternis in Kur, und Bernd möge derweilen den Gang der Welt steuern. Dazu erhält Bernd eine Fernbedienung nebst Bedienungsanleitung mit der strikten Anweisung, diese ja genau zu beachten und keinen Mist zu machen. Völlig unvorbereitet steuert nun Bernd, der sich kaum selbst die Schuhe zu binden vermag, zusammen mit 2 linken Terroristen im Altersruhestand und einem Waldschrat das Schicksal der Welt. Der Gang der Welt gerät aus den Fugen. Mitglieder einer Black Metal Band, ihrerseits glühende Anhänger Satans, wittern ihre Chance, selbst die Weltherrschaft zu übernehmen. Es entwickeln sich chaotische Zustände. Bernd und seine Kumpel, verfolgt von den Satanisten, werden durch Zeiten und Räume getrieben, immer überfordert von ihrer hoheitsvollen Aufgabe und die Welt taumelt mit ihnen. Sie droht unterzugehen oder von Satanisten beherrscht zu werden. Mikael Lundt erzählt eine total abgedrehte Geschichte, der zu folgen eine irren Spaß macht. Das Hörbuch wird vorgelesen von Phillipp C. Brammer, der sie nuancenreich vorträgt. Ich kann sie allen wärmstens empfehlen, die mal was ganz anderes lesen oder hören wollen.

Überbordende Fantasie

Bewertung aus Gelsenkirchen am 12.06.2021
Bewertet: Hörbuch-Download

Bernd Bratzke, ein Schluffi vor dem Herrn, bekommt zum allerallererstenmal in seinem Leben ein Fax und das ausgerechnet von Gott, der ihm mitteilt, er gehe zusammen mit dem Herrn der Finsternis in Kur, und Bernd möge derweilen den Gang der Welt steuern. Dazu erhält Bernd eine Fernbedienung nebst Bedienungsanleitung mit der strikten Anweisung, diese ja genau zu beachten und keinen Mist zu machen. Völlig unvorbereitet steuert nun Bernd, der sich kaum selbst die Schuhe zu binden vermag, zusammen mit 2 linken Terroristen im Altersruhestand und einem Waldschrat das Schicksal der Welt. Der Gang der Welt gerät aus den Fugen. Mitglieder einer Black Metal Band, ihrerseits glühende Anhänger Satans, wittern ihre Chance, selbst die Weltherrschaft zu übernehmen. Es entwickeln sich chaotische Zustände. Bernd und seine Kumpel, verfolgt von den Satanisten, werden durch Zeiten und Räume getrieben, immer überfordert von ihrer hoheitsvollen Aufgabe und die Welt taumelt mit ihnen. Sie droht unterzugehen oder von Satanisten beherrscht zu werden. Mikael Lundt erzählt eine total abgedrehte Geschichte, der zu folgen eine irren Spaß macht. Das Hörbuch wird vorgelesen von Phillipp C. Brammer, der sie nuancenreich vorträgt. Ich kann sie allen wärmstens empfehlen, die mal was ganz anderes lesen oder hören wollen.

Unsere Kund*innen meinen

Die Weltengangmaschine

von Mikael Lundt

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Die Weltengangmaschine