• Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
Rupert Undercover

Rupert undercover - Ostfriesische Jagd

Der neue Auftrag. Band 2. Kriminalroman

12,00 € inkl. gesetzl. MwSt.

Sofort lieferbar

Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,00 €

eBook (ePUB)

4,99 €

Hörbuch

ab 16,19 €

Hörbuch-Download

ab 12,99 €

Beschreibung


Der zweite Auftrag für Hauptkommissar Rupert als Undercover-Agent, dem beliebten Kollegen von Ostfrieslands berühmtester Kommissarin Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Kriminaldirektorin Liane Brennecke hätte eigentlich Angst um ihr Leben haben müssen, aber dem war nicht so. Sie betrachtete sich im Spiegel. Sie war sich selbst fremd geworden. In diesem Folterkeller war etwas mit ihr geschehen. Etwas war aus dem Körpergefängnis geflohen und hatte sich in Sicherheit gebracht. Ein Seelenanteil von ihr war entkommen.

Sie sorgte sich um ihre geistige Gesundheit. War sie kurz davor, verrückt zu werden, oder hatte sie diese Schwelle bereits in dem Rattenloch überschritten, in dem er sie gefangen gehalten hatte? Um wieder ganz zu werden, musste sie ihn erledigen. Dazu brauchte sie einen Köder und ein Werkzeug. Niemand erschien ihr geeigneter als dieser Rupert alias Frederico Müller-Gonzáles.

Mit dem zweiten Band seiner Rupert-Romane ist dem Krimi-Autor Klaus-Peter Wolf wieder ein ganz großer Wurf gelungen.

Details

Beschreibung

Details

  • Verkaufsrang

    1191

  • Einband

    Taschenbuch

  • Erscheinungsdatum

    01.06.2021

  • Verlag Fischer Taschenbuch Verlag
  • Seitenzahl

    448

  • Maße (L/B/H)

    18,7/12,1/3,6 cm

  • Gewicht

    395 g

  • Auflage

    3. Auflage

  • Sprache

    Deutsch

  • ISBN

    978-3-596-70007-3

Weitere Bände von Rupert Undercover

Das meinen unsere Kund*innen

3.8

13 Bewertungen

5 Sterne

4 Sterne

3 Sterne

(0)

2 Sterne

1 Sterne

So stellt sich der kleine Maxi das vor ;-)

Bewertung aus Wien am 29.08.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe alle Ann- Kathrin Klaasen-Krimis gelesen. Nehme ich seit Jahren in den Urlaub mit. Dieses Buch war ein Spontankauf, hat mir nicht gefallen, da für mich sehr unrealistisch, daher meine Überschrift. Es war aber so spannend, dass ich es doch fertig gelesen habe. Warum hat Rupert eigentlich keinen Familiennamen?Auch seine Frau hat keinen. Das gefällt mir nicht! Die Familiennamen der anderen Figuren, von Ubbo bis Ann- Kathrin werden ständig erwähnt.

So stellt sich der kleine Maxi das vor ;-)

Bewertung aus Wien am 29.08.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Ich habe alle Ann- Kathrin Klaasen-Krimis gelesen. Nehme ich seit Jahren in den Urlaub mit. Dieses Buch war ein Spontankauf, hat mir nicht gefallen, da für mich sehr unrealistisch, daher meine Überschrift. Es war aber so spannend, dass ich es doch fertig gelesen habe. Warum hat Rupert eigentlich keinen Familiennamen?Auch seine Frau hat keinen. Das gefällt mir nicht! Die Familiennamen der anderen Figuren, von Ubbo bis Ann- Kathrin werden ständig erwähnt.

Das organisierte Verbrechen meets Ruperts

Bewertung aus Bielefeld am 04.07.2021

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Band von „Rupert Undercover“ diente mir als Einstieg in die Reihe. Obwohl mir rund die Hälfte der Charaktere noch unbekannt war, kam ich gut in die Story hinein. Vielleicht auch deshalb, da der andere Teil der Protagonisten, Figuren aus der Ann-Kathrin-Klaasen- sowie aus der Sommerfeldt-Reihe, mir umso bekannter war. An sich war das Buch wieder einmal ein typischer Wolf, d.h. glaubwürdige Figuren treffen auf ostfriesischen Lokalkolorit und eine Atmosphäre aus Spannung und herrlicher Situationskomik. Die Figur des Rupert ist mir durch diesen Roman sehr viel sympathischer geworden als bisher durch die Ann-Kathrin-Klaasen Reihe. Man ist viel näher an ihm dran und entdeckt dadurch deutlich mehr menschliche Züge an ihm. Das Buch hat bei mir auf jeden Fall die Lust nach MEER geweckt. Es ist wieder einmal eine perfekte Lektüre für den Sommer. Auch bin ich schon gespannt, wie die Reihe weiter geht. Bis dahin werde ich mir erstmal den ersten Band der Undercover-Reihe besorgen. Den kann man auch nach diesem Buch ohne Bedenken lesen, da keine Einzelheiten zur vorherigen Handlung verraten wurden.

Das organisierte Verbrechen meets Ruperts

Bewertung aus Bielefeld am 04.07.2021
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Der zweite Band von „Rupert Undercover“ diente mir als Einstieg in die Reihe. Obwohl mir rund die Hälfte der Charaktere noch unbekannt war, kam ich gut in die Story hinein. Vielleicht auch deshalb, da der andere Teil der Protagonisten, Figuren aus der Ann-Kathrin-Klaasen- sowie aus der Sommerfeldt-Reihe, mir umso bekannter war. An sich war das Buch wieder einmal ein typischer Wolf, d.h. glaubwürdige Figuren treffen auf ostfriesischen Lokalkolorit und eine Atmosphäre aus Spannung und herrlicher Situationskomik. Die Figur des Rupert ist mir durch diesen Roman sehr viel sympathischer geworden als bisher durch die Ann-Kathrin-Klaasen Reihe. Man ist viel näher an ihm dran und entdeckt dadurch deutlich mehr menschliche Züge an ihm. Das Buch hat bei mir auf jeden Fall die Lust nach MEER geweckt. Es ist wieder einmal eine perfekte Lektüre für den Sommer. Auch bin ich schon gespannt, wie die Reihe weiter geht. Bis dahin werde ich mir erstmal den ersten Band der Undercover-Reihe besorgen. Den kann man auch nach diesem Buch ohne Bedenken lesen, da keine Einzelheiten zur vorherigen Handlung verraten wurden.

Unsere Kund*innen meinen

Rupert undercover - Ostfriesische Jagd

von Klaus-Peter Wolf

3.8

0 Bewertungen filtern

Unsere Buch­händler*innen meinen

Profilbild von Sandra Riesenbeck

Sandra Riesenbeck

Hagen

Zum Portrait

4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gute Fortsetzung der Undercover-Reihe, in der Rupert als Gangsterboss mit ungewöhnlichen Methoden die Geschicke der Mafia lenkt. Der Krimi endet mit einem Cliffhanger, so dass man mit Spannung das nächste Buch erwartet. Klare Leseempfehlung für Fans von Klaus-Peter Wolf.
4/5

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Gute Fortsetzung der Undercover-Reihe, in der Rupert als Gangsterboss mit ungewöhnlichen Methoden die Geschicke der Mafia lenkt. Der Krimi endet mit einem Cliffhanger, so dass man mit Spannung das nächste Buch erwartet. Klare Leseempfehlung für Fans von Klaus-Peter Wolf.

Sandra Riesenbeck
  • Sandra Riesenbeck
  • Buchhändler*in

Unsere Buchhändler*innen meinen

Rupert undercover - Ostfriesische Jagd

von Klaus-Peter Wolf

0 Rezensionen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd
  • Rupert undercover - Ostfriesische Jagd