Geldwäsche ist noch immer kein Kavaliersdelikt

Geldwäsche ist noch immer kein Kavaliersdelikt

Geldwäsche-Prävention für Gewerbetreibende - Leitfaden für das praxisnahe Umsetzen

eBook

29,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Geldwäsche ist noch immer kein Kavaliersdelikt

Ebenfalls verfügbar als:

Gebundenes Buch

Gebundenes Buch

ab 44,90 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 39,90 €
eBook

eBook

ab 29,99 €

Beschreibung

Das Einschleusen von Vermögenswerten aus illegalen Quellen in den legalen Wirtschaftskreislauf - die Geldwäsche - sowie das Unterstützen von terroristischen Aktivitäten jeder Art - die Terrorismusfinanzierung - können Wirtschaft und Gesellschaft großen Schaden zufügen.
Die Europäische Union hat daher in den vergangenen Jahren den Kampf dagegen massiv intensiviert und die gesetzlichen Bestimmungen zur Geldwäsche-Prävention verschärft, die notwendigen Sorgfaltspflichten ausgeweitet und die möglichen Sanktionen bei Verstößen drastisch erhöht.
Mit diesem Praxis-Leitfaden unterstützen zwei ausgewiesene Experten betroffene Gewerbetreibende beim praxisnahen Umsetzen der gesetzlichen Pflichten in den geschäftlichen Alltag. Aus der Praxis für die Praxis. Von Unternehmern für Unternehmer.

Ing. Andreas Dolezal, geboren 1970, lebt und arbeitet in Wien. Ursprünglich zum Ingenieur der Nachrichtentechnik und Elektronik ausgebildet, wechselte er 1998 in die Finanzdienstleistung. Nach Stationen im deutschsprachigen Ausland ist er heute Gesellschafter und Compliance Officer von in Wien ansässigen Vermögensverwaltern und seit April 2017 auch als Compliance Experte selbständig tätig.

Mag. Matthias Aichinger, MBA, Jahrgang 1986, lebt und arbeitet in Salzburg. Nach Abschluss des Studiums der Rechtswissenschaften an der Universität Salzburg und des Masterstudiums of Business Administration absolvierte er erfolgreich seine Ausbildung zum Rechtsanwalt. Er ist zertifizierter Datenschutzbeauftragter und leitet heute die Rechtsabteilung der Niederlassung einer französischen Großbank in Salzburg.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Nein

Text-to-Speech

Nein

Erscheinungsdatum

11.08.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Nein

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Nein

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

11.08.2020

Verlag

Morawa Lesezirkel GmbH

Seitenzahl

308 (Printausgabe)

Dateigröße

4329 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783991103042

Das meinen unsere Kund*innen

0.0

0 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

Verfassen Sie die erste Bewertung zu diesem Artikel

Helfen Sie anderen Kund*innen durch Ihre Meinung

Erste Bewertung verfassen

Unsere Kund*innen meinen

0.0

0 Bewertungen filtern

Weitere Artikel finden Sie in

Die Leseprobe wird geladen.
  • Geldwäsche ist noch immer kein Kavaliersdelikt