Ich sage, nichts ist dein Besitz

Ich sage, nichts ist dein Besitz

Gran-Canaria-Trilogie

eBook

4,99 €

inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

SAMMELBAND: Sie sind nichts wert »Ihre Kräfte schwanden, je mehr sie sich wehrte. Sie kämpfte nicht nur gegen ihn, sondern auch gegen ihren Körper, der schwerer und schwerer wurde.« WO IST KATHARINA? Katharina möchte mit ihrer besten Freundin einen entspannten Urlaub auf Gran Canaria verbringen. Bei einem Ausflug in die Berge mit zwei jungen Männern verschwindet sie spurlos. Inspektor Carlos Muñoz Díaz, leitender Beamter vor Ort, erhält durch ein Ermittlerteam aus Deutschland Unterstützung. Doch bereits kurz darauf überschlagen sich die Ereignisse: Katharinas Freunde verstricken sich in Widersprüche, eine düstere Spur führt bis zurück in die Kindertage der jungen Frau, und an den Dünenstränden von Maspalomas findet man eine weibliche Leiche. Tu, was ich dir sage »Ich liebte diesen Moment, in dem ich mein Werk endlich bewundern konnte. Man könnte fast sagen, da ging mir einer ab.« Als ein Toter auf dem Parkplatz des Zoos Palmitos Park auf Gran Canaria gefunden wird, ist es vorbei mit der ungetrübten Urlaubsidylle. Die Polizei kommt zu der Erkenntnis, dass es sich um einen Selbstmord handelt. Der Tote galt bereits sieben Jahre als vermisst. Warum taucht er ausgerechnet jetzt auf? Und wo war er die ganze Zeit? Tage später verschwindet der deutsche Urlauber Leo spurlos aus einer Diskothek in Playa del Inglés. Inspektor Carlos Muñoz Díaz ermittelt, doch bald entwickelt sich der Fall für ihn zu einer persönlichen Tragödie. Stück für Stück offenbart sich ein Abgrund unmenschlicher Abscheulichkeit. Du bist mein Besitz »Er drehte sich um und hielt die Luft an. Atmete dann erleichtert aus, als er sah, dass ihnen niemand folgte. Verdammte Scheiße! In was bin ich da wieder hineingeraten?« In einer Gasse in Playa del Inglés stirbt Svens Ex-Freundin Dörte in seinen Armen an einer Stichverletzung. Sven flieht Hals über Kopf, da er befürchtet, man könne ihm aufgrund seiner düsteren Vergangenheit die Schuld an Dörtes Tod geben. Die Prostituierte Aurelia, die in einem Bordell gegen ihren Willen festgehalten wird, vermisst ihre Freundin Malia, die seit Tagen verschwunden ist. Sie begibt sich auf eine gefährliche Suche. Kurz darauf tauchen zwei weitere Leichen auf. Handelt es sich dabei um die Verbrechen eines Serientäters? Hat Sven doch etwas damit zu tun? Und wo hält er sich versteckt? Inspektor Carlos Muñoz Díaz ermittelt bereits in seinem dritten Fall mit seinem Kollegen Cristiano und seiner Verlobten Sarah.

Drea Summer ist 1978 in Graz auf die Welt gekommen und lebte bis Ende 2016 im schönen Südburgenland. Ihre Schreibkarriere begann erst mit der Auswanderung nach Gran Canaria. Die "Insel des ewigen Frühlings" hat sie inspiriert, die Geschichten, die in ihrem Kopf herumspuken, niederzuschreiben.

Details

Format

ePUB

Kopierschutz

Nein

Family Sharing

Ja

Text-to-Speech

Ja

Erscheinungsdatum

14.10.2020

Beschreibung

Details

Format

ePUB

eBooks im ePUB-Format erlauben eine dynamische Anpassung des Inhalts an die jeweilige Display-Größe des Lesegeräts. Das Format eignet sich daher besonders für das Lesen auf mobilen Geräten, wie z.B. Ihrem tolino, Tablets oder Smartphones.

Kopierschutz

Nein

Dieses eBook können Sie uneingeschränkt auf allen Geräten der tolino Familie, allen sonstigen eReadern und am PC lesen. Das eBook ist nicht kopiergeschützt und kann ein personalisiertes Wasserzeichen enthalten. Weitere Hinweise zum Lesen von eBooks mit einem personalisierten Wasserzeichen finden Sie unter Hilfe/Downloads.

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie eBooks innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Buch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Lesen durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um eBooks zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/Family-Sharing.

Text-to-Speech

Ja

Bedeutet Ihnen Stimme mehr als Text? Mit der Funktion text-to-speech können Sie sich im aktuellen tolino webReader das eBook vorlesen lassen. Weitere Informationen finden Sie unter Hilfe/text-to-speech.

Erscheinungsdatum

14.10.2020

Verlag

Via tolino media

Seitenzahl

299 (Printausgabe)

Dateigröße

358 KB

Sprache

Deutsch

EAN

9783752118629

Das meinen unsere Kund*innen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Kund*innenkonto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Super spannende Trilogie

Isa_He am 18.07.2021

Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „Ich sage nichts ist dein Besitz“ ist ein Sammelband und enthält die Gran Canaria Trilogie mit den Titeln „Sie sind nichts wert“, „Tu, was ich dir sage“ und „Du bist mein Besitz“. Sehr cool finde ich es, dass der Titel des Sammelbandes aus den Titeln der einzelnen Bände besteht. In den einzelnen Bänden ermittelt Inspektor Carlos Munos Diaz in drei spannenden Fällen. Zuallererst finde ich das Setting der drei Bände sehr gut. Wenn man an Gran Canaria denkt, bekommt man ein Gefühl von Idylle und Urlaub, aber nichts der Gleichen ist der Fall, denn durch Morde und Entführungen, wird diese Idylle gestört. Der Schreibstil der Autorin lässt sich leicht lesen und man kommt gut in die Geschichte rein. Alle drei Teile der Reihe sind unglaublich spannend geschrieben und man fliegt förmlich durch die einzelnen Kapitel. Jeder Teil bietet Abwechslung und bringt überraschende Wendungen mit sich. Aber auch das Ermittlerteam bestehend aus Carlos und Christiano gefällt mir sehr gut. Beide sind sehr sympathische und gute Ermittler. Im Falle von Carlos gefiel mir auch der Einblick in sein Leben außerhalb der Ermittlungen sehr gut. Das machte ihn lebendiger. Insgesamt habe ich dieses Buch in kürzester Zeit durchgesuchtet und ich kann nur eine Empfehlung für alle Krimi- und Thrillerliebhaber aussprechen.

Super spannende Trilogie

Isa_He am 18.07.2021
Bewertet: eBook (ePUB)

Das Buch „Ich sage nichts ist dein Besitz“ ist ein Sammelband und enthält die Gran Canaria Trilogie mit den Titeln „Sie sind nichts wert“, „Tu, was ich dir sage“ und „Du bist mein Besitz“. Sehr cool finde ich es, dass der Titel des Sammelbandes aus den Titeln der einzelnen Bände besteht. In den einzelnen Bänden ermittelt Inspektor Carlos Munos Diaz in drei spannenden Fällen. Zuallererst finde ich das Setting der drei Bände sehr gut. Wenn man an Gran Canaria denkt, bekommt man ein Gefühl von Idylle und Urlaub, aber nichts der Gleichen ist der Fall, denn durch Morde und Entführungen, wird diese Idylle gestört. Der Schreibstil der Autorin lässt sich leicht lesen und man kommt gut in die Geschichte rein. Alle drei Teile der Reihe sind unglaublich spannend geschrieben und man fliegt förmlich durch die einzelnen Kapitel. Jeder Teil bietet Abwechslung und bringt überraschende Wendungen mit sich. Aber auch das Ermittlerteam bestehend aus Carlos und Christiano gefällt mir sehr gut. Beide sind sehr sympathische und gute Ermittler. Im Falle von Carlos gefiel mir auch der Einblick in sein Leben außerhalb der Ermittlungen sehr gut. Das machte ihn lebendiger. Insgesamt habe ich dieses Buch in kürzester Zeit durchgesuchtet und ich kann nur eine Empfehlung für alle Krimi- und Thrillerliebhaber aussprechen.

Unsere Kund*innen meinen

Ich sage, nichts ist dein Besitz

von Drea Summer

5.0

0 Bewertungen filtern

Die Leseprobe wird geladen.
  • Ich sage, nichts ist dein Besitz