Strategien der Macht
Artikelbild von Strategien der Macht
Roland Rottenfusser

1. Strategien der Macht

Strategien der Macht

Wie die Eliten uns die Freiheit rauben und wie wir sie zurückgewinnen

Hörbuch-Download (MP3)

Strategien der Macht

Ebenfalls verfügbar als:

Hörbuch

Hörbuch

ab 19,99 €
Taschenbuch

Taschenbuch

ab 24,00 €
eBook

eBook

ab 17,99 €

Beschreibung

Details

Gesprochen von

Alex Bolte

Spieldauer

13 Stunden und 11 Minuten

Family Sharing

Ja

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.05.2023

Hörtyp

Lesung

Beschreibung

Details

Family Sharing

Ja

Mit Family Sharing können Sie Hörbücher innerhalb Ihrer Familie (max. sechs Mitglieder im gleichen Haushalt) teilen. Sie entscheiden selbst, welches Hörbuch Sie mit welchem Familienmitglied teilen möchten. Auch das parallele Hören durch verschiedene Familienmitglieder ist durch Family Sharing möglich. Um Hörbücher zu teilen oder geteilt zu bekommen, muss jedes Familienmitglied ein Konto bei einem tolino-Buchhändler haben.

Gesprochen von

Alex Bolte

Spieldauer

13 Stunden und 11 Minuten

Abo-Fähigkeit

Ja

Erscheinungsdatum

17.05.2023

Hörtyp

Lesung

Fassung

ungekürzt

Medium

MP3

Anzahl Dateien

23

Verlag

Pixelbubbles

Sprache

Deutsch

EAN

9783967890419

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

5.0

1 Bewertungen

Informationen zu Bewertungen

Zur Abgabe einer Bewertung ist eine Anmeldung im Konto notwendig. Die Authentizität der Bewertungen wird von uns nicht überprüft. Wir behalten uns vor, Bewertungstexte, die unseren Richtlinien widersprechen, entsprechend zu kürzen oder zu löschen.

5 Sterne

(1)

4 Sterne

(0)

3 Sterne

(0)

2 Sterne

(0)

1 Sterne

(0)

Absolute Empfehlung !

Bewertung aus Karlsruhe am 23.04.2023

Bewertungsnummer: 1927436

Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist für mich bisher die wichtigste Neuerscheinung in 2023. Es beleuchtet das Spannungsfeld zwischen Macht und Freiheit auf eine sehr umfassende Weise. Vieles aus der Corona-Verordnungszeit 2020-2022 wird analysiert im Hinblick auf Macht und Gehorsam, aber es werden auch weitere geschichtliche Epochen angesprochen. Dabei wird klar, dass dieses Thema nicht neu ist und die Mechanismen, ein Volk dem Willen der Machthaber zu unterwerfen, sich durch alle Zeiten ähneln. Ebenso ist die Gehorsamkeits-Anfälligkeit vieler Menschen kein neues Phänomen. Nachdem das Thema „Macht“ in mehreren Kapiteln ausgiebig behandelt wurde, setzt sich der Autor mit der Frage auseinander, weshalb Freiheit wichtig ist, sowohl für Individuum als auch Gesellschaft. Ich halte das für ein zentral wichtiges Thema, welches seit 2020 erstaunlich wenig Aufmerksamkeit erhalten hat. Der Autor verknüpft diese Themen auch mit persönlichen Erlebnissen und Lebensphasen, was das Buch sehr authentisch und lebendig macht. Vieles von seinen Berichten habe ich selber ähnlich erlebt. Insbesondere die Zeit seit 2020 war für kritisch denkende Menschen sehr desillusionierend und herausfordernd. Umso wichtiger und schöner sind solche wunderbaren Bücher wie „Strategien der Macht“. Das Buch hat mir eine Fülle von neuen Erkenntnissen und Anregungen geliefert. Absolute Empfehlung !
Melden

Absolute Empfehlung !

Bewertung aus Karlsruhe am 23.04.2023
Bewertungsnummer: 1927436
Bewertet: Buch (Taschenbuch)

Dieses Buch ist für mich bisher die wichtigste Neuerscheinung in 2023. Es beleuchtet das Spannungsfeld zwischen Macht und Freiheit auf eine sehr umfassende Weise. Vieles aus der Corona-Verordnungszeit 2020-2022 wird analysiert im Hinblick auf Macht und Gehorsam, aber es werden auch weitere geschichtliche Epochen angesprochen. Dabei wird klar, dass dieses Thema nicht neu ist und die Mechanismen, ein Volk dem Willen der Machthaber zu unterwerfen, sich durch alle Zeiten ähneln. Ebenso ist die Gehorsamkeits-Anfälligkeit vieler Menschen kein neues Phänomen. Nachdem das Thema „Macht“ in mehreren Kapiteln ausgiebig behandelt wurde, setzt sich der Autor mit der Frage auseinander, weshalb Freiheit wichtig ist, sowohl für Individuum als auch Gesellschaft. Ich halte das für ein zentral wichtiges Thema, welches seit 2020 erstaunlich wenig Aufmerksamkeit erhalten hat. Der Autor verknüpft diese Themen auch mit persönlichen Erlebnissen und Lebensphasen, was das Buch sehr authentisch und lebendig macht. Vieles von seinen Berichten habe ich selber ähnlich erlebt. Insbesondere die Zeit seit 2020 war für kritisch denkende Menschen sehr desillusionierend und herausfordernd. Umso wichtiger und schöner sind solche wunderbaren Bücher wie „Strategien der Macht“. Das Buch hat mir eine Fülle von neuen Erkenntnissen und Anregungen geliefert. Absolute Empfehlung !

Melden

Unsere Kundinnen und Kunden meinen

Strategien der Macht

von Roland Rottenfusser

5.0

0 Bewertungen filtern

  • Strategien der Macht