Meine Filiale

Lupinenkind

Franken Krimi

Helmut Vorndran

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
13,00
13,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

13,00 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

9,49 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Humorvoll-skurril und abgrundtief böse: der neue Vorndran.

Auf einem Bamberger Friedhof wird während einer Beerdigung ein Mann erschossen. Bei ihrer Suche nach dem Täter stoßen die Kommissare Haderlein, Lagerfeld und Ermittlerschweinchen Riemenschneider auf ein lange zurückliegendes grausames Verbrechen. Die Spur führt nach Heroldsbach, das in den 1950er Jahren durch eine Reihe geheimnisvoller Marienerscheinungen das öffentliche Interesse auf sich zog. Hat die Sekte, die in dem Marienkult ihren Ursprung hat, etwas mit der Sache zu tun?

Helmut Vorndran, geboren 1961 in Bad Neustadt/Saale, lebt mehrere Leben: als Kabarettist, Unternehmer und Buchautor. Als überzeugter Franke hat er seinen Lebensmittelpunkt im oberfränkischen Bamberger Land und arbeitet als freier Autor unter anderem für Antenne Bayern und das Bayerische Fernsehen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 25.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7408-0690-3
Reihe Franken Krimi
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20,3/13,4/2,5 cm
Gewicht 353 g
Verkaufsrang 37909

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • »Wir Franken sind eben anders als die meisten. Wir wissen, wenn ein Mensch umgebracht wird, muss das nicht zwingend etwas Negatives sein. In unseren Gräbern liegt man gern! Oder anders ausgedrückt: Wer in Franken stirbt, ist zufriedener tot als anderswo.«