Meine Filiale

Tattoos im Job

Wie die Kunst am Körper auch unsere Arbeitswelt verändert

Katharina Starlay

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
10,00
10,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 2 - 3 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 2 - 3 Tagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

10,00 €

Accordion öffnen
  • Tattoos im Job

    Stilclub

    Lieferbar in 2 - 3 Tagen

    10,00 €

    Stilclub

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Ist Ihnen der Kult um Tattoos suspekt? Sind Ihre Mitarbeiter tätowiert oder Sie selbst?

Dieses Slim-Book räumt auf mit ein paar Vorurteilen, die über die Welt des Tätowierens noch immer verbreitet werden. Es schlägt die Brücke zur Wirtschaft und ihren Unternehmen, die dem Trend souverän begegnen müssen, weil sie ihn nicht mehr ignorieren können.

Denn immer mehr (junge) Bewerber wollen sich heute authentisch verkaufen und binden sich nur an Unternehmen, wo sie dies auch sein können.

Wie gehen wir mit Tattoos in Job und Kundenkontakt um?

Hier kommen Menschen und Unternehmen zu Wort und geben Anregung, wie Geschäftswelt und Tätowierungen zusammen passen können.

• Für Menschen, denen Tattoos suspekt sind.

• Für Tätowierte, die es nicht mehr selbst erklären wollen.

• Für Junge und Alte, die im Kopf jung geblieben sind.

• Für Unternehmen auf dem Weg in die Zukunft.

Tattoos sind im Geschäftsalltag nicht mehr zu übersehen.

Eines Tages werden sie ein integrativer Bestandteil vieler Firmenkulturen sein.
Aber noch sind wir nicht so weit, noch ist das Fremdeln groß.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 40
Erscheinungsdatum 07.06.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-948337-01-8
Verlag Stilclub
Maße (L/B/H) 19/12,8/1 cm
Gewicht 49 g
Abbildungen 3, mit 3 Fotos inklusive Cover

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Inhalt (40 Seiten)

    Teil 1: Von der Subkultur zum Lifestyle

    - Tattoo today – viel mehr als ein Trend
    - Zwischen Statusdenken und Magie
    - Dazugehören gehört dazu
    - Können wir noch immer von einer Subkultur ausgehen?
    - Eine Kerbe in der eigenen Chronik
    - Ausdruck der Seele
    - Eigenverantwortung gehört dazu

    Teil 2: Wie gehen wir im Geschäftsalltag mit Tattoos um?

    - Markenimage und Selbstbild:
    - Passt unser Auftritt zu unseren Werten und unserem Portfolio?
    - Formalität und Zielgruppenorientierung:
    - Gibt es nur Für oder Wider oder auch etwas dazwischen?
    - Eine neue Zielgruppe im Employer Branding oder: Was die Polizei erlaubt
    - Diversity calling

    Die Autorin
    Persönlicher Dank