Meine Filiale

Salammbo

Band 1 Band 1

Dirk Stabernack

eBook
eBook
9,99
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab 9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Das Pilotbuch zu Salammbo "Ich BIN KEIN TRANSMENSCH", musst Du nicht gelesen haben, es könnte aber hilfreich sein, um einer der Ebenen zu verstehen, die in diesem Roman eine wichtige Rolle spielen. Ja, es geht um Geschlechter. Um genau dieses Thema. Männer, Frauen, und... Hab ich jetzt schon alles verraten? Das ging gerade noch gut. Das ist das Problem. Eine Buchvorstellung ist immer ein Spoiler. Er killt die Dramaturgie. Ich gehe diesen Weg nicht mit. Ja, Leser_innen wollen wissen, was sie kaufen. Kann ich verstehen. Aber ich setze die Priorität auf das Unvorbereitetsein. Nur so bekomme ich nicht nur die Leidenschaft, sondern die Überaschungsekstase bei Leser_innen. Bei manchen nicht, die etwas anderes erwartet haben. Nein - Du sollst erst einmal gar nichts erwarten. Das ist hart, aber für diesen Roman lebensnotwendig. Ich möchte auch diejenigen, die Rezensionen verfassen dringend bitten, das Buch nicht zu "erzählen". Es ist dann sinnlos für die andern. Sehe ich zumindest so. Neulich erst las ich unter einem Krimi eine Rezension, in der verraten wurde, wer am Schluss der Mörder war. Toll! Ja, ich könnte jetzt über diesen Roman sehr viel schreiben. Es wäre aber sinnlos. Die Bechreibung wäre zig Seiten lang. Ich überlasse das den späteren Diskussionen, in denen interpretiert und vielleicht auch viel gerätselt wird. Der Roman bietet sehr viel Potential für ein Leben neben den Buchseiten, für regen Austausch darüber. Habe ich oben Männer zuerst geschrieben? Gut. Vielleicht ist es ein Ausgleich dafür, dass in Salammbo das Wort "man" nicht vorkommt. Ich möchte jetzt gar nicht mehr weiter so viel erzählen und die Leser_innen einfach hineinwerfen. Zu meiner Vita möchte ich noch sagen, ich mag es weniger, eine Vita hier bei Buchvorstellungen zu schreiben. Wenn ich sage, "Du bist schön", was würde es für Dich denn bedeuten, wenn Du diese Aussage danach bemisst, wer es sagt? Nein - Salammbo soll für sich stehen. Konzentriere Dich auf das, was in den Zeilen, oder auch dazwischen steht. Nicht auf diejenigen, die es schreiben. Ich gebe zu, diese Buchvorstellung ist nicht marktschreierisch oder irgendwie laut und wichtig. Ich hatte fast vor, nur zwei oder drei Zeilen zu schreiben. Aber nun sind es doch einige mehr geworden. Meine Hauptmotivation das Buch zu schreiben war, Menschen kennenzulernen, die dieses Buch gelesen und beim Lesen geliebt haben. Das ist alles. Ein faszinierender Gedanke.

Autor, selbständig

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 194 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 18
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783739464565
Verlag Via tolino media
Dateigröße 197 KB

Weitere Bände von Band 1

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0