Warenkorb

La Vita Nuova

Das neue Leben - Gebundene Ausgabe

Edition Werke der Weltliteratur - Gebundene Ausgabe Band 12

„In Vita Nova, seinem Jugendwerk, schildert uns Dante in der Tradition mittelalterlicher Minnedichtung seine Leidenschaft für Beatrice und die erneuernde Kraft der Liebe.“ Redaktion Gröls-Verlag (Edition Werke der Weltliteratur)
Portrait
Dante Alighieri wurde 1265 in Florenz geboren und starb 1321 in Ravenna. Mit neun Jahren sah er erstmals Beatrice, die er später in seinem Werk verklärt. Sein Engagement im Kampf um die Unabhängigkeit von Florenz führte 1302 zu einem Gerichtsprozess und schließlich zu lebenslänglicher Verbannung. Dante, der seitdem als vogelfrei galt, hielt sich danach vor allem in Verona auf und reiste von dort aus in viele oberitalienische Städte und Landschaften. Ab etwa 1316 ließ Dante sich in Ravenna nieder, znächst am Hofe des Cangrande della Scala, später als fürstlicher Sekretär und Lehrer für Poetik und Rhetorik.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 17.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-96637-034-9
Verlag Gröls Verlag
Maße (L/B/H) 22,6/17,4/1,5 cm
Gewicht 353 g
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
14,90
14,90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar in 3 - 5 Tagen Versandkostenfrei
Lieferbar in 3 - 5 Tagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Edition Werke der Weltliteratur - Gebundene Ausgabe

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.