Frei statt Franken!

Ein ziemlich fiktiver Kriminalroman

Bertha Basdscho

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
7,95
7,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

7,95 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

3,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was wäre, wenn Franken nicht bayerisch geworden wäre, sondern Bayern fränkisch? Zugegeben, die Idee ist etwas albern - aber sie macht sooo viel Spaß. Und sie erlaubt es mal zu überlegen, wie Nürnberg (und München) wohl aussehen würde, wenn es anders gekommen wäre.

Berta Basdscho ist sehr schüchtern, deswegen hat sie ihr Buch unter einem Künstlernamen veröffentlicht. Im wahren Leben arbeitet sie als Journalistin. Vielleicht aber auch als Journalist.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 100
Erscheinungsdatum 05.05.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7504-5145-2
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21,5/13,5/0,7 cm
Gewicht 147 g
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0