Geplant! Eine Zusammenarbeit mit Herz

Der de Luca Clan (Band 9)

Der de Luca Clan Band 9

Isabella Defano

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

2,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der Landwirt und die Gutstochter - sie könnten nicht verschiedener sein. Trotzdem führt das Schicksal sie zusammen.

Wie Hund und Katz verhalten sich Christin und Julian, wenn sie aufeinandertreffen. Ihre Einmischungen in seine Arbeit sind dem jungen Verwalter ein Dorn im Auge. Und Christin fühlt sich von ihm vor den Mitarbeitern lächerlich gemacht. Doch dann verschwinden Dinge auf der Farm, und die beiden sind gezwungen zusammenzuarbeiten. Denn nur gemeinsam können sie den Schuldigen finden. Jedoch hat ihre Partnerschaft mit einigen Hindernissen zu kämpfen. Bis Julian plötzlich verschwindet, und Christin klar wird, wieviel er ihr inzwischen bedeutet.

Dieses Buch ist der neunte Teil der Liebesroman Reihe `der de-Luca-Clan´. Alle Romane der Reihe sind voneinander unabhängig und in sich abgeschlossen. Sie können in beliebiger Reihenfolge gelesen werden.

Leserstimmen zu meiner Liebesroman Buchreihe:

`Wieder einmal ist der Autorin eine unterhaltsame, zugleich aber berührende und zu Herzen gehende Geschichte gelungen.´
`Diese Mischung aus Liebe, Drama/Spannung und den Zusammenhalt dieser traumhaften Familie wird jeder Teil aufs Neue ein Erlebnis.´
`Ich habe nicht mehr aufhören können zu lesen, einfach weil ich wissen wollte, was als nächstes passiert.´

Kleine Leseprobe zum Buch 9 der Liebesroman Buchreihe `der de-Luca-Clan´:

Julians Lippen verzogen sich zu einem Lächeln, während er Christin unauffällig musterte. Seltsam, er fand nicht, dass sie müde oder abgeschlagen aussah, wie Matthias gesagt hatte. Sie wirkte auf ihn wie immer, energiegeladen und voller Tatendrang. Einfach nur wunderschön, ging es ihm durch den Kopf, als er sie weiter fasziniert betrachtete. Er konnte seinen Blick nicht von ihr abwenden. Einige braune Strähnen hatten sich aus ihrem Pferdeschwanz gelöst, fielen ihr sanft ins Gesicht und ein zarter Duft von Rosen ging von ihr aus.
Er räusperte sich und rief sich selbst zur Ordnung. Das ist wohl kaum der richtige Zeitpunkt darüber nachzudenken. Er war schließlich aus einem anderen Grund hier.
»Warum ich eigentlich gekommen bin«, wechselte Julian das Thema. »Weil ich mir heute die Nacht um die Ohren schlagen darf, nehme ich mir den Nachmittag frei. Ich dachte darüber nach, mir das Freizeitangebot von Judenburg mal etwas genauer anzusehen. Du weißt ja, dass ich meine freien Tage bisher immer in Wien verbracht habe. Und mir wurde die Kletterhalle vorgeschlagen. Vielleicht hast du Lust, mich zu begleiten?«

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 15.07.2020
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 384
Maße (L/B/H) 19/12/2,6 cm
Gewicht 408 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7519-6854-6

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Schöne Liebesgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 05.10.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

"Der Landwirt und die Gutstochter - sie könnten verschiedener nicht sein. Trotzdem führt das Schicksal sie zusammen." Der neunte Band der de Luca Reihe von Isabella Defano überzeugt, wie auch seine Vorgänger, mit einer schönen Liebesgeschichte die Irrungen und Wirrungen genauso wie große Gefühle mit sich bringt. In diesem Ban... "Der Landwirt und die Gutstochter - sie könnten verschiedener nicht sein. Trotzdem führt das Schicksal sie zusammen." Der neunte Band der de Luca Reihe von Isabella Defano überzeugt, wie auch seine Vorgänger, mit einer schönen Liebesgeschichte die Irrungen und Wirrungen genauso wie große Gefühle mit sich bringt. In diesem Band kehren wir auf den Gutshof der de Lucas zurück, den wir schon in Band 3 und Band 6 der Reihe kennenlernen durften. Besonders toll fand ich, dass auch in diesem Band die Geschichte der bereits bekannten Familienmitglieder ein bisschen vertieft wurde und die Charaktere der vorangegangenen Bände nicht völlig außen vor gelassen wurden. Christin und Julian passen zusammen wie Pech und Schwefel, nur merken sie es, wie so oft, erst ziemlich spät. Die Geschichte an sich ist vorhersehbar, was ich aber sehr gerne mag. Ich bin jedes Mal gespannt, wann die Protagonisten endlich das Unausweichliche akzeptieren werden und welche Hürden und Missverständnisse sie dieses Mal überwinden müssen, um endlich ihre Liebe leben zu können. Wie alle Bände der de Luca Reihe gibt es auch für diesen Band eine klare Leseempfehlung. Zwar ist die Geschichte nicht anspruchsvoll oder allzu überraschend, aber dennoch wunderbar für entspannte Lesestunden geeignet. Ich bin gespannt, welches Familienmitglied der de Lucas im nächsten Band seine große Liebe finden darf.


  • artikelbild-0