Lucy

Mit dem Kopf in den Wolken

Sylvia Grees

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen Versandkostenfrei
Lieferbar innerhalb von 3 Wochen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

12,99 €

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

4,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Was geschah wirklich zwischen Paul McCartney und Lucy Lindenbach?

Die siebzigjährige, unkonventionelle Lucy hat eine bunte und bewegte Vergangenheit.
Ausgestattet mit der Sensibilität und Musikbegeisterung ihres Vaters und der zupackenden, selbstbewussten Art ihrer Mutter, stürzt sie sich im Nachkriegsdeutschland Herz über Kopf in das Abenteuer Leben. Von Kindheit an fühlt sie sich hin- und hergerissen zwischen der Zuneigung zu Michael, ihrer Sandkastenliebe, und dem Beschützerinstinkt für ihre beste Freundin Anna, die sie nur zu gerne aus deren grauenhaftem Elternhaus retten würde.
In der Ära von Flower Power und Beatlemania ist Lucy Fan der ersten Stunde. Wird sie ihren Traum, mit Anna ein Leben im Umfeld der Beatles zu führen, verwirklichen können?
Wird Michael jemals zu ihr finden? Und wird sie ihrer Tochter Paula, die ihr vieles nachträgt, einige lang gehütete Lebensgeheimnisse anvertrauen?

Ein bittersüßer und tragikomischer Familienroman zum Lachen, Weinen und Träumen, der sich von den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts bis in die Gegenwart erstreckt.

Sylvia Grees (*1964) ist das Pseudonym einer Autorin, die bisher Texte in einigen Literaturzeitschriften und Anthologien veröffentlichte. Sie schreibt Geschichten, die das Leben erzählt: mal komisch, mal traurig, zuweilen dramatisch und stets mit einer Vorliebe für liebenswert schräge Charaktere. Mit ihrem Debütroman "Lucy - Mit dem Kopf in den Wolken" erfüllt Sylvia Grees sich selbst den Traum, ein Herzensprojekt umzusetzen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 18.07.2021
Verlag BoD – Books on Demand
Seitenzahl 388
Maße (L/B/H) 19/12/2,6 cm
Gewicht 412 g
Auflage 2. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7534-2031-8

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Mit dem Kopf in den Wolken
von Shilo am 09.09.2021

Lucy, aufgewachsen in den 1960er Jahren, blickt auf ihre bewegte Vergangenheit zurück. Wir begleiten sie durch die Jahrzehnte bis zu ihrem Tod. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in die Geschichte eintauchen zu können, entwickelte sie sich zu einem spannenden Roman. Da auch ich in dieser Zeit aufgewachsen bin, konnte ich die Erei... Lucy, aufgewachsen in den 1960er Jahren, blickt auf ihre bewegte Vergangenheit zurück. Wir begleiten sie durch die Jahrzehnte bis zu ihrem Tod. Nach anfänglichen Schwierigkeiten in die Geschichte eintauchen zu können, entwickelte sie sich zu einem spannenden Roman. Da auch ich in dieser Zeit aufgewachsen bin, konnte ich die Ereignisse sehr gut nachvollziehen. Die Autorin hat die Begebenheiten sehr gut recherchiert. Mein Fazit: Ein Buch, authentisch und nachvollziehbar, zum Lachen und zum Weinen. Ich habe es sehr gerne gelesen. 4 Sterne und eine Leseempfehlung.

Wolkenleicht mit Tiefgang
von einer Kundin/einem Kunden aus Wuppertal am 29.07.2021

Beeindruckende Charaktere lassen diesen Roman so lebendig wirken, als sähe man einen Film. Ich habe mit ihnen gelacht, gehofft, aber auch geweint. Ich habe sie lieben gelernt. Nun ja - die meisten zumindest. Denn nicht alles ist in dieser Geschichte eitel Sonnenschein, nicht alle sind "nett"... Das Erstaunlichste war: Ich hatte... Beeindruckende Charaktere lassen diesen Roman so lebendig wirken, als sähe man einen Film. Ich habe mit ihnen gelacht, gehofft, aber auch geweint. Ich habe sie lieben gelernt. Nun ja - die meisten zumindest. Denn nicht alles ist in dieser Geschichte eitel Sonnenschein, nicht alle sind "nett"... Das Erstaunlichste war: Ich hatte während des Lesens tatsächlich Musik im Kopf. :-)

Eine spannende Reise durch die Jahrzente
von einer Kundin/einem Kunden aus Rastatt am 27.07.2021

Die siebzigjährige Lucy schaut auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Der Leser begleitet die Familie von Lucy durch die Jahrzehnte. Dies hat die Autorin so gut beschrieben, das man denkt man wäre wirklich dabei gewesen. Ein flotter Schreibstil und die gute Recherche machen dieses Buch spannend und man hat es im Nu verschlunge... Die siebzigjährige Lucy schaut auf eine bewegte Vergangenheit zurück. Der Leser begleitet die Familie von Lucy durch die Jahrzehnte. Dies hat die Autorin so gut beschrieben, das man denkt man wäre wirklich dabei gewesen. Ein flotter Schreibstil und die gute Recherche machen dieses Buch spannend und man hat es im Nu verschlungen. Dieser Roman bietet viele Facetten und wird dadurch niemals langweilig. Lang gehütete Familiengeheimnisse, Liebe, Freundschaft, Musik und sympathische Protagonisten runden das Leseerlebnis ab. Eine klare Leseempfehlung für "Lucy-Mit dem Kopf in den Wolken"!


  • artikelbild-0