Warenkorb
 

Wir Kinder aus dem Möwenweg / Möwenweg Bd.1

Möwenweg 1

(9)
Dass man nicht unbedingt in Bullerbü aufwachsen muss, um eine glückliche Kindheit zu erleben, zeigen acht Kinder einer modernen Reihenhaus- Siedlung auf höchst ansteckende (und nachahmenswerte!) Art und Weise. Wenn man in ein Reihenhaus zieht, kriegt man die Nachbarn gleich mitgeliefert", hat Taras Papa gesagt, als sie in den Möwenweg gezogen sind. Und Taras Mama hat gesagt: "Gott steh uns bei, dass wir einigermaßen Glück haben." Das muss Gott wohl gehört haben, denn nirgendwo auf der Welt ist es so schön wie im Möwenweg. Dabei ist der Möwenweg noch nicht mal asphaltiert, sondern immer noch Baustraße. Skaten und bladen geht also nicht. Weil überall nur Matsch ist. Aber gleich hinter den Gärten fangen die Wiesen und Felder an. Da gibt es Kühe und wilde Kaninchen, und einmal haben sie sogar ein Reh gesehen. Die Nachbarn sind auch alle nett. Fast alle jedenfalls. Am schönsten ist es aber, dass es im Möwenweg so viele Kinder gibt. Da kann man immer was zusammen machen: Schlammwüste spielen, auf Verbrecherjagd gehen, picknicken oder im Zelt übernachten. Und eine Bande gründen natürlich sowieso. Laurin, Vincent und Petja sind manchmal zwar ziemlich blöde, aber was will man von Jungs schon anderes erwarten. Hauptsache, die Mädchen sind nett. Und das sind sie. Eine von ihnen, Tieneke, ist sogar schon Taras beste Freundin. Ist es da noch ein Wunder, dass Tara nirgendwo auf der ganzen Welt wohnen möchte als im Möwenweg?
Portrait
Kirsten Boie wurde 1950 in Hamburg geboren, wo sie noch heute lebt. Sie studierte Deutsch und Englisch, promovierte in Literaturwissenschaften und war Lehrerin, bevor sie für Kinder und Jugendliche zu schreiben begann. Sie zählt zu den renommiertesten Autorinnen des modernen Kinder- und Jugendromans. Im Jahr 2007 wurde sie mit dem Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 141
Altersempfehlung 8 - 10
Erscheinungsdatum August 2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7891-3138-7
Verlag Oetinger
Maße (L/B/H) 21,4/16,4/1,9 cm
Gewicht 475 g
Abbildungen mit farbigen Illustrationen von Katrin Engelking. 21,5 cm
Auflage 12. Auflage
Illustrator Katrin Engelking
Verkaufsrang 11.105
Buch (gebundene Ausgabe)
14,00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Möwenweg mehr

  • Band 1

    2830379
    Wir Kinder aus dem Möwenweg / Möwenweg Bd.1
    von Kirsten Boie
    (9)
    Buch
    14,00
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    2890535
    Sommer im Möwenweg / Möwenweg Bd.2
    von Kirsten Boie
    (5)
    Buch
    13,99
  • Band 3

    4179734
    Geburtstag im Möwenweg / Möwenweg Bd.3
    von Kirsten Boie
    (1)
    Buch
    14,00
  • Band 4

    6535507
    Weihnachten im Möwenweg / Möwenweg Bd.4
    von Kirsten Boie
    (2)
    Buch
    13,99
  • Band 5

    15527212
    Ein neues Jahr im Möwenweg / Möwenweg Bd.5
    von Kirsten Boie
    (1)
    Buch
    13,99
  • Band 6

    18771862
    Geheimnis im Möwenweg / Möwenweg Bd.6
    von Kirsten Boie
    (7)
    Buch
    14,00
  • Band 7

    26450261
    Ostern im Möwenweg / Möwenweg Bd.7
    von Kirsten Boie
    (2)
    Buch
    13,99

Buchhändler-Empfehlungen

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Osnabrück

Für alle, die gerne mit den Kindern aus Bullerbü ihre Zeit verbringen! Die Kinder aus dem Möwenweg leben in einer modernen Reihenhaussiedlung und erleben jede Menge tolle Dinge! Für alle, die gerne mit den Kindern aus Bullerbü ihre Zeit verbringen! Die Kinder aus dem Möwenweg leben in einer modernen Reihenhaussiedlung und erleben jede Menge tolle Dinge!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Dortmund

Ein modernes Bullerbü. Ebenso zeitlos wie das Original. Ein modernes Bullerbü. Ebenso zeitlos wie das Original.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der erste Band der 'Möwenweg'- Reihe in neuer Auflage anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Kirsten Boie! Der erste Band der 'Möwenweg'- Reihe in neuer Auflage anlässlich des 30-jährigen Jubiläums von Kirsten Boie!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Freiburg

Was früher die Kinder aus der Krachmacherstraße waren sind heue die Kinder aus dem Möwenweg. Die Kinder aus unterschiedlichen Familien erleben immer wieder spannendes.
Sehr nett!
Was früher die Kinder aus der Krachmacherstraße waren sind heue die Kinder aus dem Möwenweg. Die Kinder aus unterschiedlichen Familien erleben immer wieder spannendes.
Sehr nett!

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Aurich

Die legitimen Nachfolger der Kinder von Bullerbü wohnen im Möwenweg. Die Kinder der Neubausiedlung werden schnell die besten Freunde und erleben große und kleine Abenteuer. Die legitimen Nachfolger der Kinder von Bullerbü wohnen im Möwenweg. Die Kinder der Neubausiedlung werden schnell die besten Freunde und erleben große und kleine Abenteuer.

Profilbild

, Thalia-Buchhandlung Hamburg

Der Traum für Kinder: eine Neubausiedlung ohne gepflegte Gärten, aber mit viel Matsch und Spass! Ein modernes Bullerbü, toll geschrieben! Der Traum für Kinder: eine Neubausiedlung ohne gepflegte Gärten, aber mit viel Matsch und Spass! Ein modernes Bullerbü, toll geschrieben!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
5
2
1
1
0

Modernes Bullerbü
von Tausendbücher aus Baden-Württemberg am 09.07.2016
Bewertet: gebundene Ausgabe

Dies ist das erste Buch der "Möwenweg"-Reihe. Erzählt wird alles aus der Sicht von Tara, einem der Kinder im Möwenweg, einer Straße in einer Neubausiedlung. Da gibt es nette Nachbarn und weniger nette (aber die werden im Laufe der Zeit zugänglicher), Mädchen und Jungen, eine Alleinerziehende Mutter, kleine Streits,... Dies ist das erste Buch der "Möwenweg"-Reihe. Erzählt wird alles aus der Sicht von Tara, einem der Kinder im Möwenweg, einer Straße in einer Neubausiedlung. Da gibt es nette Nachbarn und weniger nette (aber die werden im Laufe der Zeit zugänglicher), Mädchen und Jungen, eine Alleinerziehende Mutter, kleine Streits, viel gemeinsames Spielen, Haustiere und manches mehr. Kurzum: eine glückliche moderne Kindheit! Ideal für Kinder ab etwa sechs Jahre (als Vorlesebuch oder auch schon zum Selberlesen). Die Reihe umfasst mehrere Bücher, die Kinder wachsen gewissermaßen parallel mit ihren Lesern. Das gefällt mir sehr gut! Was man wissen sollte: Einer der Jungs flucht in den ersten Bänden häufiger, wen das stört, sollte es beim Vorlesen "glätten". Und: Nach meiner bisherigen Erfahrung ist das "Miterleben" bei Mädchen ausgeprägter als bei Jungs - vermutlich wegen des Ich-Erzähler-Mädchens. Insgesamt eine klare Empfehlung, denn solch schön erzählte Kinderbücher sind heute selten.

Keine Astrid Lindgren!
von einer Kundin/einem Kunden am 25.03.2007

Mich erinnern die Erzählungen der Kinder aus dem Möwenweg eher an Astrid Lindgrens Kinder aus der Krachmacherstraße. Nur dass es lange nicht so unterhaltsam geschrieben ist! Was ich gar nicht gut finde ist, dass Kirsten Boie des öfteren Schimpfworte benutzt die man bestimmt nicht in einer Kindergeschichte braucht!!... Mich erinnern die Erzählungen der Kinder aus dem Möwenweg eher an Astrid Lindgrens Kinder aus der Krachmacherstraße. Nur dass es lange nicht so unterhaltsam geschrieben ist! Was ich gar nicht gut finde ist, dass Kirsten Boie des öfteren Schimpfworte benutzt die man bestimmt nicht in einer Kindergeschichte braucht!!

Konkurrenz für Bullerbü
von Maike L. aus Essen am 01.06.2005

Charmant geschriebenes Kinderbuch, dass viele lustige Begebenheiten aus Kindersicht schildert. Es gibt nette Nachbarn und weniger nette, Trotzdem haben die acht Kinder einander und bestehen Abenteuer gemeinsam. Ein wirklich schönes Buch, das schon bald zur Grundausstattung der Bücherregale in Kinderzimmern zählen wird.