Meine Filiale

Der Jakobsweg

Eine spirituelle Reise

Shirley MacLaine

Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
12,95
12,95
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Paperback

12,95 €

Accordion öffnen
  • Der Jakobsweg

    GROA

    Sofort lieferbar

    12,95 €

    GROA

Hörbuch (CD)

9,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Seit Jahrhunderten pilgern Menschen auf dem berühmten Jakobsweg im Norden Spaniens nach Santiago de Compostela. Shirley MacLaine interessierte am Jakobsweg vor allem die Energie der Ley-Linien, aber auch die Herausforderung, 800 Kilometer zu Fuß zu gehen. So nahm sie sich einen Monat Zeit für die Wanderung auf dem »Weg unter der Milchstraße«. Sie spürte, dass sie damit eine Reise in die Geheimnisse ihrer eigenen Geschichte antreten würde.
Doch Shirley MacLaine war nicht im Geringsten auf die Wirkung vorbereitet, die der Jakobsweg auf sie haben würde. In erstaunlichen Visionen offenbaren sich ihr die Geheimnisse alter Kulturen, die Ursprünge der Menschheit, die Bedeutung von Geschlecht, Sexualität und einer allumfassenden Liebe.
Auf ihre unvergleichliche Weise berichtet Shirley MacLaine von ihrer außergewöhnlichen Reise, einer Reise der Seele.

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 01.10.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-933119-82-7
Reihe Edition Lebensweg
Verlag GROA
Maße (L/B/H) 18,8/11,3/2,5 cm
Gewicht 340 g
Originaltitel The Camino
Auflage 1
Übersetzer Tatjana Kruse
Verkaufsrang 68379

Portrait

Shirley MacLaine

Shirley MacLaine, die weltberühmte Schauspielerin, die am 24. April 1934 in Richmond im US-Bundesstaat Virginia geboren wurde, hat in mehr als 50 Filmen gespielt und ist Oscar-, Emmy- und Golden Globe- Preisträgerin, sowie Autorin zahlreicher internationaler Bestseller, u.a. "Zwischenleben" und "Der Jakobsweg. Eine spirituelle Reise". Mit Jeans, Turnschuhen und kurzen roten Haaren eroberte sie sich die Glitzerwelt Hollywoods. Das schauspielerische Talent hat sie von der Mutter geerbt, deren Mädchennamen sie auch als Künstlernamen übernahm. Shirleys Bruder, Warren Beatty, wurde ebenfalls ein bekannter Schauspieler. Sofort mit ihrem Filmdebüt 1955 ("Immer Ärger mit Harry") avancierte sie zur Starkomikerin. Bis dahin hatte die Tochter eines Lehrers schottisch-irischer Abstammung eine Karriere als Tänzerin angestrebt, zuletzt am Broadway. Hier lernte sie Steve Parker kennen. Das Ehepaar lebt seit 1983 getrennt, Tochter Sachiko (geb. 1955) wuchs beim Vater in Japan auf. Shirley MacLaine ist ein Allroundtalent. Mit Film-Klassikern wie "Das Mädchen Irma La Douce" (1963), „Das Apartment“ (1960) und "Ein Fressen für die Geier" (1969) oder Kultfilmen wie "Zeit der Zärtlichkeit" (1983) stellte sie ihr breites schauspielerisches Können unter Beweis. Mit Auftritten als Showstar und Tänzerin feierte sie Triumphe, so 1994 bei ihrer Europatournee "Singing-Dancing-Musical-Revue - Shirley MacLaine live" und mit ihren Bestsellern erschloss sie sich eine breite internationale Leserschaft. Sie lebt abwechselnd in Kalifornien und New Mexico, zusammen mit neun Hunden, drei Pferden, einigen Enten und vielen anderen Tieren.

Artikelbild Der Jakobsweg von Shirley MacLaine

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0