Warenkorb

Weihnachten mit Loriot

Kunst Band 2147

Alle Jahre wieder! Auch wenn früher mehr Lametta war, ist Weihnachten mit Loriot immer noch am schönsten. Neben dem legendären Adventsgedicht versammelt dieser Band mehr als 130 Zeichnungen über emsige Festvorbereitungen, Geschenke, die garantiert Freude machen, und besinnliche Stunden an Heiligabend. ›Es blaut die Nacht, die Sternlein blinken, Schneeflöcklein leis herniedersinken ...‹
Portrait
Loriot, eigentlich Vicco von Bülow, geboren 1923 in Brandenburg, wuchs in Berlin auf und lebte zuletzt am Starnberger See. Er studierte Malerei und Graphik an der Hamburger Landeskunstschule. Seine humoristischen Arbeiten in ›Stern‹, ›Weltbild‹ und ›Quick‹ machten ihn berühmt. Er wirkte als Autor, Regisseur und Darsteller in ›Ödipussi‹ und ›Pappa ante portas‹, zwei der erfolgreichsten deutschen Kinokomödien, und war Mitglied der Akademie der Künste in Berlin und der Bayerischen Akademie der Schönen Künste. Loriot starb 2011.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Susanne Bülow, Peter Geyer, OA Krimmel
Seitenzahl 128
Erscheinungsdatum 20.10.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-02147-9
Verlag Diogenes Verlag AG
Maße (L/B/H) 18,3/14,2/2 cm
Gewicht 274 g
Auflage 4
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
12,00
12,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
PAYBACK Punkte
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Kunst

mehr

Buchhändler-Empfehlungen

Liesel Layda, Thalia-Buchhandlung Riesa

Wer kennt sie nicht, die Hoppenstedts jedes Weihnachten ein muss für jeden Vicco von Bülow Fan! Dieses Buch verspricht viele weitere Geschichten mit seinem einzigartigen Humor!

Kein Weihnachten ohne den unvergessenen Loriot!

Carola Ludger, Thalia-Buchhandlung Lippstadt

Früher war mehr Lametta - früher gehörte der unvergessene Vico von Bülow mit seinen Weihnachtsvorbereitungen, -gedichten ('Dicki, sag doch mal ein Gedicht auf!') und -geschichten zu Weihnachten wie Lametta. Darauf müssen wir heute zum Glück nicht verzichten. Denn seine Tochter Susanne stellt uns als Herausgeberin diesen kleinen Buchs Texte und Zeichnungen ihres Vaters vor. Zwischen dem Trubel zum Fest und zwischen ausgedehnte Mahlzeiten während der Festtage finden Sie hier alles was Ihre Lachmuskeln benötigen: wunderbarer Humor, fein ironisch, amüsant! Und Vorsicht liebe Mütter: Wünscht Euch bitte keine Laubsägearbeiten von Euren Söhnen zu Weihnachten! - Warum? Schauen Sie auf Seite 35 nach. Für SIE - für IHN - ein unterhaltsames Mitbringsel.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Weinachten für Loriotfans
von Lesefieber am 26.12.2017

Loriot hatte ein untrügliches Gespür für das kleinbürgerliche Verhalten der Menschen und hat dieses ironisch und doch auch herzlich parodieren können. Viele beißend witzige Zeichnungen zum Teil mit Text. Da die meisten in schwarz-weiß gedruckt sind, kann das Buch vielleicht sogar zum Ausmalen dienen. Einen Punkt Abzug, weil ... Loriot hatte ein untrügliches Gespür für das kleinbürgerliche Verhalten der Menschen und hat dieses ironisch und doch auch herzlich parodieren können. Viele beißend witzige Zeichnungen zum Teil mit Text. Da die meisten in schwarz-weiß gedruckt sind, kann das Buch vielleicht sogar zum Ausmalen dienen. Einen Punkt Abzug, weil der Einband meines Buchs schlecht verklebt wurde und Falten wirft.

Gegen Weihnachtsstress
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

Weihnachten mit Loriot, ein muss für mich in jedem Jahr! Wenn mir alles zu viel wird und der Stress nicht weniger wird, dann hilft nur noch ein heisser Kakao und "Weihnachten mit Loriot" Es ist nicht nur ein tolles Mitbringsel sondern eine besonders schöne Ausgabe für das eigene Bücherregal.

Legendär
von Brigitte Bouman-Mengering aus Lingen (Ems) am 27.08.2011
Bewertet: gebundene Ausgabe

"Und jetzt machen wir es uns gemütlich",sagt die Frau Mama im grössten Chaos.Loriot hält uns und unserem Komsumdenken den ironischen Spiegel vor.Als Film sind diese Szenen schon phantastisch,aber auch als Textvorlage haben sie noch den Biss.Einfach unerreicht.