Stopp - Kinder gehen gewaltfrei mit Konflikten um

Praktische Bausteine zur Gewaltprävention (1. bis 4. Klasse)

Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - Grundschule

E.T.A. Hoffmann, Kordelle-Elfner, Lilienfeld-Toal, Metz

Die Leseprobe wird geladen.
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
Schulbuch (Kunststoff-Einband)
24,45
24,45
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort lieferbar Versandkostenfrei
Sofort lieferbar
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

24,45 €

Accordion öffnen

eBook (PDF)

21,99 €

Accordion öffnen

Beschreibung

Der vollständig überarbeitete Band „Stopp – Kinder gehen gewaltfrei mit Konflikten um“  bietet Ihnen vielseitige und praxiserprobte Materialien, um Gewalt langfristig zu vermeiden.
Wie gelingt es Ihnen, in der Klasse eine Atmosphäre zu schaffen, die von einem  freundlichen und ruhigen Miteinander geprägt ist – ohne ständige Streitigkeiten, verbale Auseinandersetzungen oder sogar Gewaltanwendungen?
Die vier erfahrenen Autorinnen haben die Situation an ihrer Grundschule gründlich analysiert und vielfältige Möglichkeiten zum Umgang mit Konflikten erfolgreich in der Praxis erprobt. In diesem Buch zeigen sie Wege auf, wie Kinder Streit vermeiden können und lernen, verbindliche Regeln einzuhalten sowie konstruktiv mit Konflikten umzugehen. Das gewaltpräventive Konzept ist in kleinere Unterrichtseinheiten gegliedert, die schnell und einfach in den Schulalltag eingebaut werden können. Dadurch fördern Sie den respektvollen Umgang in Ihrer Klasse und tragen langfristig zu einem besseren Schulklima bei.

E. T. A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Nach der Scheidung seiner Eltern blieb der Junge bei der Mutter und besuchte die Burgschule in Königsberg. Als er das Jurastudium beendet hatte, heiratete er die Polin Maria Thekla Michaelina Rorer, mit der er später seine Tochter Cäzilia bekam. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. E. T. A. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft.

Produktdetails

ISBN 978-3-403-20129-8
Einband Kunststoff-Einband
Auflage 2. Auflage
Erscheinungsdatum 27.08.2019
Verlag Persen Verlag in der AAP Lehrerwelt GmbH
Seitenzahl 128
Maße (L/B/H) 29,9/21,2/1 cm
Gewicht 390 g
Reihe Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - Grundschule
Sprache Deutsch

Weitere Bände von Bergedorfer Grundsteine Schulalltag - Grundschule

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0