AS

Alice Schwarzer

Alice Schwarzer, geboren 1942 in Wuppertal, lebt in Köln und Paris. Sie begann ihre publizistische Arbeit 1969 als Reporterin bei Pardon. 1969–74 politische Korrespondentin in Paris. 1975: »Der kleine Unterschied und seine großen Folgen«, 1977: Gründung der Zeitschrift Emma. Zahlreiche Buchveröffentlichungen, u.a. »Eine tödliche Liebe – Petra Kelly und Gert Bastian« (1994), »Marion Dönhoff – ein widerständiges Leben« (1996), »Romy Schneider – Mythos und Leben« (1998), »Lebenslauf« (2011), »Der Schock – die Silvesternacht von Köln« (2016) und »Meine algerische Familie« (2018).

Liebe Alice! Liebe Barbara! Briefe an die beste Freundin von Alice Schwarzer

Zuletzt erschienen

Liebe Alice! Liebe Barbara! Briefe an die beste Freundin
  • Liebe Alice! Liebe Barbara! Briefe an die beste Freundin
  • Hörbuch-Download (MP3)

Alice und Barbara waren beste Freundinnen aus der Kindheit. Sie haben alles gemeinsam gemacht - Großes und Kleines und haben jedes Geheimnis miteinander geteilt. Als sie nach der Schule getrennte Wege gehen, verlieren sie den Kontakt. Vierzig Jahre später treffen sie sich zufällig wieder und beginnen sich gegenseitig Briefe zu schreiben. Sie stellen sich gegenseitig unbeantwortete Fragen aus der Vergangenheit und noch mehr Geheimnisse kommen nun auf den Tisch!-

Alles von Alice Schwarzer