AP

Andrea Paluch

Andrea Paluch, geboren 1970 in Hannover, arbeitet als Lehrbeauftragte, Übersetzerin und Autorin. Zusammen mit ihrem Mann Robert Habeck hat sie seit 1999 zahlreiche Romane und Kinderbücher veröffentlicht (z. B. Ruf der Wölfe, Flug der Falken und Kleine Helden, Grosse Abenteuer). Das Paar hat vier Söhne und lebt in Flensburg und Berlin..
Leonie Daub wurde 1991 in Stuttgart geboren und entdeckte bereits mit drei Jahren ihre grosse Leidenschaft für das Zeichnen. Nach ihrem Studium im Fach Kommunikationsdesign an der Staatlichen Akademie der bildenden Künste Stuttgart hat sie sich ihren Traumberuf aus Kindheitstagen als freie Illustratorin erfüllt. Inzwischen wohnt sie in Freiburg im Breisgau und freut sich, mit ihren farbenfrohen und detailreichen Illustrationen die Kinderbuchlandschaft kreativ mitzugestalten.
Hauke Haiens Tod von Andrea Paluch

Jetzt vorbestellen

Hauke Haiens Tod

Hauke Haiens Tod

Buch (Taschenbuch)

ab 9,99€


Eine nächtliche Sturmflut an der Nordseeküste, der eine Familie zum Opfer fällt. Eine Überlebende, die herausfinden will, warum ihre Eltern wirklich sterben mussten. Und ein Dorf, das darüber nicht reden will …

Bei einer Jahrhundertsturmflut an der friesischen Nordseeküste bricht der Deich. Unter den Todesopfern ist Hauke Haien, der Erbauer des Deichs, seine Frau – und scheinbar auch ihre vierjährige Tochter Wienke. Iven Johns, der Knecht der Familie, setzt sich nach Hamburg ab und beginnt ein neues Leben.

Doch fünfzehn Jahre später taucht plötzlich Wienke auf bei ihm. Sie will von ihm wissen, was wirklich in jener Sturmnacht passiert ist. Warum mussten ihre Eltern sterben? Wie hat Iven ihr Leben gerettet? Und warum hat er es geheim gehalten? Iven beschließt, mit Wienke zu dem Ort hinter dem Deich zu fahren und Licht ins Dunkel der Todesnacht zu bringen. Doch die Dorfbewohner mauern: Niemand will über die Vergangenheit sprechen. Und dann wird Wienke bedroht – die eigentlich nicht mehr leben dürfte …

Alles von Andrea Paluch

mehr