AS

Andrea Specht

Andrea Specht ist Literatur- und Kulturwissenschaftlerin und hat sich durch längere Aufenthalte im asiatischen Ausland nachhaltig prägen und hinterfragen lassen. Ihr Herz gehört Tanz, Theater und Sprache, wovon ihre mehrjährige Tanzausbildung ebenso zeugt, wie ihre Freizeitgestaltung und ihr Arbeitskontext. Als freie Autorin und Lektorin liebt und lebt sie mit ihrem Mann in Berlin, wo sie u.a. für das Internationale Theaterinstitut arbeitet und diverse Publikationen betreut.

Mit Laib und Seele von Andrea Specht

Zuletzt erschienen

Mit Laib und Seele
  • Mit Laib und Seele
  • Buch (Kunststoff-Einband)

"Brotmacher" Karl-Dietmar Plentz ist Bäcker aus Leidenschaft. Aber auch alles, was er sonst im Leben anpackt, macht er mit vollem Engagement. Und das ist gar nicht wenig:
Er stellt mit seinen Bäcker-Kollegen deutschlandweite Hilfsaktionen für Kinder auf die Beine. Er gibt Geflüchteten nicht nur eine Arbeit, sondern auch ein Dach überm Kopf. Er reist nach Israel, um für Versöhnung einzustehen. Er investiert in junge Leute, sprudelt vor kreativen Ideen und ist für (fast) jeden Spaß zu haben. Dabei war der talentierte Tausendsassa absolut kein Wunschkind, traute sich lange nichts zu und hatte als Junge sogar Angst vorm Frisörbesuch ...
Seine kurzen Alltagsgeschichten erzählt der erfolgreiche Unternehmer mit großer Tiefe und viel Humor. Und zeigt dabei, wie sein Gottvertrauen ihm in den großen und kleinen Herausforderungen des Lebens eine Stütze ist.
Karl-Dietmar Plentz war unter anderem Referent auf dem Kongress Christlicher Führungskräfte 2019 und hielt dort den Abschlussvortrag, der von den Teilnehmenden Bestnoten erhalten hat.

Alles von Andrea Specht