AS

Anja Schmidt


Anja Schmidt ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Politikwissenschaft und ihre Didaktik sowie am Institut für Psychologie an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen bei den politischen Argumentations- und Urteilsbildungsprozessen im Rahmen des schulischen Lehr-Lern-Kontextes, des Weiteren in der empirischen Bildungsforschung mit dem Fokus auf der quantitativen Forschung.

Das große Buch vom Räuchern von Anja Schmidt

Zuletzt erschienen

Das große Buch vom Räuchern
  • Das große Buch vom Räuchern
  • Buch (Gebundene Ausgabe)

Mit Alant das Gedächtnis stärken, mit Copal kreativ werden, mit Lorbeer Visionen herbeirufen und mit Zypresse das innere Gleichgewicht wiederfinden – die Möglichkeiten des Räucherns sind unermesslich. Der bekannte Experte Franz X. J. Huber, der seit gut 30 Jahren erlesenes Räucherwerk aus aller Welt importiert, erklärt, was die verschiedenen Blüten, Kräuter, Hölzer und Harze bewirken. Auch kraftvolle Mischungen, die sich für die Entspannung, zur energetischen Reinigung, in den Rauhnächten oder als Liebeszauber bewährt haben, stellt er vor. Ein unverzichtbares Nachschlagewerk für jeden Räucherbegeisterten! Lexikon zu 94 Räucherstoffen und deren Wirkung 80 Rezepturen für jeden Anlass und jedes Lebensthema Schritt-für-Schritt-Anleitung für die eigene Räucherpraxis spannendes Hintergrundwissen »Räucherwerk ist ein machtvolles Werkzeug. Der Geist der Pflanze, der sich im Rauch offenbart, macht uns zutiefst lebendig und wirkt heilsam, indem er uns als Ganzes anspricht. Denn Düfte entfalten auf verschiedenen Ebenen unseres Seins ihre Wirkung: körperlich, seelisch und emotional.« Franz X. J. Huber

Alles von Anja Schmidt