AD

Anne Dreesbach

Anne Dreesbach, geboren 1971 in München, ist Verlegerin, Buchgestalterin und Autorin. Sie studierte Geschichte und Literaturwissenschaft und wurde 2005 promoviert. 2006 gründete sie den August Dreesbach Verlag. Zu ihren Werken gehören geschichtswissenschaftliche Publikationen, Firmengeschichten, Biografien und Sachbücher. Anne Dreesbach lebt bei München.
Die Villa am Herzogpark von Anne Dreesbach

Zuletzt erschienen

Die Villa am Herzogpark

Die Villa am Herzogpark

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 40,00€

Von den Goldenen Zwanzigern bis in die Gegenwart: die Biografie eines Hauses als Spiegel der deutschen Geschichte

1922 wird im noblen Bogenhausen eine ochsenblutrote Villa gebaut. Ihre Besitzer prägen die Münchner Gesellschaft: Der Bankier Otto Deutsch-Zeltmann lädt in den 20er Jahren zu Tanz und „kleiner Bowle“, 1937 zieht sich der jüdische Kunsthändler Otto Bernheimer in die Ruhe der Vorstadt zurück – und wird kurze Zeit später in die Emigration gezwungen. Nach dem Zweiten Weltkrieg residiert der Ehrenwirth Verlag in der Villa am Herzogpark. Und heute erstrahlt das Haus nach aufwendiger Restaurierung wieder ebenso ochsenblutrot wie vor 100 Jahren. Anne Dreesbach erzählt die Biografie eines Hauses, in dem sich immer wieder die Geschichte des 20. Jahrhunderts spiegelt.

Alles von Anne Dreesbach

mehr