H

Anne Hertz

Anne Hertz ist das Pseudonym der Schwestern Frauke Scheunemann und Wiebke Lorenz. Bevor die Autorin 2006 in Hamburg zur Welt kam, wurde sie 1969 und 1972 in Düsseldorf geboren. Fünfzig Prozent von ihr studierten Jura, die andere Hälfte Germanistik und Anglistik. Danach arbeiteten 100 Prozent als Journalistin. Anne Hertz hat im Schnitt 3,5 Kinder, 1,0 Männer und 0,3 Haustiere, sie ist 170,5 cm gross und wiegt – je nach Jahreszeit – zwischen 58,6 und 69,5 kg. Ihre Romane haben sich weltweit über 2 Millionen Mal verkauft.
Sternschnuppen von Anne Hertz

Jetzt vorbestellen

Sternschnuppen

Sternschnuppen

eBook (ePUB)

ab 8,99€

Das Leben ist eine Wundertüte

Svenja hat alles im Griff. Sie hat einen großen Sprung auf der Karriereleiter gemacht, ist Chefin eines Luxushotels. Ihr Freund Carsten will bald zu ihr ziehen, alles läuft rund und wie geplant. Nur mit Kindern hat es nie geklappt, daher fällt sie aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie schwanger ist - gleich mit Zwillingen. Damit enden die Überraschungen aber nicht: Carsten betrügt sie, und plötzlich steht Svenja allein da. Wie soll sie Kinder und Karriere unter einen Hut bekommen? Die Antwort: alles eine Frage der Organisation. Zumindest denkt Svenja das und sucht für ihre beiden Sternschnuppen eine Nanny. Dass es allerdings der attraktive Alexej wird, war nicht geplant. So nimmt das Chaos seinen Lauf ...

Alles von Anne Hertz

mehr