AD

Astrid Deixler-Hübner


Univ.-Prof.in Dr.in Astrid Deixler-Hübner ist Leiterin des Instituts für Österreichisches und Europäisches Zivilverfahrensrecht an der Johannes Kepler Universität Linz. Einer ihrer Schwerpunkte ist das Familienrecht. Sie ist Verfasserin zahlreicher Publikationen auf diesem Gebiet, bei Gesetzesvorhaben beigezogene Rechtsexpertin und beim Fachpublikum anerkannte Vortragende im In- und Ausland.

Dr. Robert Fucik leitet (nach zwanzig Jahren im Richteramt) die Abteilung für Internationales Familienrecht im BMVRDJ und unterrichtet an der Universität Wien Zivilverfahrensrecht.

Zivilverfahren von Astrid Deixler-Hübner

Zuletzt erschienen

Zivilverfahren
  • Zivilverfahren
  • Buch (Taschenbuch)


Das bereits in 12. Auflage erschienene Lehrbuch stellt in kompakter, aber dennoch vollständiger Weise sowohl das Erkenntnisverfahren als auch die Grundzüge des Exekutions- und Insolvenzrechts dar.

Zum besseren Verständnis wird der Stoff auch anhand von Beispielen, Skizzen und Übersichten sowie Musterschriftsätzen und Formblättern erläutert. Durch Seitenverweise werden Verbindungen zwischen verschiedenen Bereichen des Zivilverfahrens hergestellt. Das Buch wendet sich vor allem an Studierende, bietet aber auch Berufsanwärter:innen (Rechtsanwalts- und Richteramtsanwärter:innen) und all jenen, die an rascher Information über das Zivilverfahrensrecht interessiert sind, einen prägnanten Überblick. Durch interaktive Multiple-Choice-Fragen kann das Gelernte jederzeit geübt und gefestigt werden (LearnJack).

Die Neuauflage berücksichtigt selbstverständlich neueste Judikatur und jüngste Rechtsprechung. Auch Änderungen durch die Gesamtreform des Exekutionsrechts (GREx) sowie durch das Restrukturierungs- und Insolvenz-Richtlinie-Umsetzungsgesetz (RIRUG) sind bereits enthalten. Von Neuerungen betroffene Bereiche sind in bewährter Weise durch Hinterlegungen hervorgehoben.

Alles von Astrid Deixler-Hübner