BS

Britta Strauss

Geboren 1978 in Sachsen-Anhalt, habe ich meine metaphorischen Zweige und Äste seit 2001 zum bergischen Land ausgestreckt. Ich schreibe, um mich selbst zu entführen – um durch nächtliche Wälder zu rennen, in die Tiefen des Universums einzutauchen, auf fremden Planeten Urlaub zu machen oder mit Walen zu tauchen. Und ich schreibe, um meine Leser zu entführen. Für eine Weile die Realität vergessen. Abtauchen. Eintauchen. Verführt werden.

In meinem Leben erlaube ich mir so viele Freiheiten wie möglich und gehöre zu den glücklichen Wesenheiten, die ihre wahre Liebe gefunden haben. Meinereiner glänzt durch Chaos, Unordnung, Zerstreutheit, Naturvernarrtheit, Vorliebe für Dresdner Stollen, Kaffee und sonstige Leckereien, sowie durch exorbitanten Hang zum Träumen und Fabulieren, dem sehnsüchtigen Streben nach Erfüllung und Freiheitsdrang in manchmal ungesundem Maße. Wo derselbe in der Realität an seine Grenzen stößt, muss mein Laptop ran. Denn im Geiste ist die Freiheit grenzenlos.

Bernstein und Asche von Britta Strauss

Jetzt vorbestellen

Bernstein und Asche
  • Bernstein und Asche
  • Buch (Taschenbuch)

Der Abschlussband der Indigo und Jade Trilogie

Der mächtigste Magier zweier Welten.
Ein mutiges Straßenmädchen.
Ein hünenhafter Krieger und ein streitlustiger Zwerg.
Ein Opalfuchs und ein Perlenvogel.

Das dritte Abenteuer der Reisegefährten beginnt ...

Jahrzehnte sind vergangen, seit Indigo und Jade zum letzten Mal in die Menschenwelt zurückgekehrt sind. Niemand weiß, weshalb sie die Völker ihrem Schicksal überlassen haben. Erst, als ein Kriegsheer über Scharzad herfällt, taucht der verschwundene Magier wieder auf und bewahrt die Einwohner der Wüstenstadt vor dem sicheren Tod.
Bald schon wird klar, dass Indigo und Jade ihren Schwur niemals gebrochen haben: Eine unbekannte Macht trägt die Schuld an ihrer Abwesenheit und hat das Portal zwischen den Welten schwer beschädigt. Erneut stellt sich Indigo dem Bösen gegenüber - und erleidet eine bittere Niederlage.
Ein Gegner von nie gesehener Macht raubt ihm die Essenz seiner Kraft und lässt ihn als sterblichen Menschen zurück.
Doch ohne Magie ist ein Kampf gegen das neu erwachte Böse aussichtslos.
Gemeinsam mit dem geheimnisumwitterten Gauklerkönig und seinem Fahrenden Volk begeben sich die Gefährten auf ihre bisher gefährlichste Reise, um das Verlorene wiederzufinden.

Eine Reise, die sie bis an das Ende der bekannten Welt führt, und weit darüber hinaus.

Ähnliche Autor*innen

Alles von Britta Strauss