CB

Catherine Barr

Nach jahrelanger Kampagnenarbeit für Greenpeace schreibt Catherine Barr nun preisgekrönte Sachbücher, die Fragen und Gespräche über die Umwelt anregen..
Gerry Turley studierte Illustration an der Glasgow School of Art und am Royal College of Art. Seine Arbeit wurde 2012 für die Bolonga International Children's Bookfair Illustrators Exhibition ausgewählt.
Woher unsere Erde und die Sterne kommen von Catherine Barr

Zuletzt erschienen

Woher unsere Erde und die Sterne kommen

Woher unsere Erde und die Sterne kommen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 14,00€


Nominiert für den JugendSachbuchPreis 2022

Aktuell August 2022: "Auf jeder neuen, randlos farbenfroh gefüllten Doppelseite gibt es zudem comicartig gezeichnete Figuren, die die Zeitreise mit sinnfälligen Kommentaren begleiten (gut gemacht!), dazu fein abngestimmten Text mit Zeitleiste."

Dr.Renate Grubert, ESELSOHR    

Am Anfang gab es nichts. Keine Galaxien, keine Sterne, keine Planeten, keine Monde ... und kein bisschen Leben. Doch dann mit dem URKNALL wurde all das anders! 

In einem wunderbaren Zeitraffer führen die Autoren und die Illustratorin uns durch die Geschichte unseres Universums. Wir sehen Galaxien, lernen unsere Nachbarplaneten kennen, erfahren, was schwarze Löcher sind und begleiten die ersten Astronauten auf den Mond.

Dieses Buch vermittelt schon Kindern ab 3 Jahren wie groß und unendlich der Weltraum ist, was für ein Wunder unser schöner Blauer Planet ist und was es im Weltall noch alles zu erforschen gibt.  

Alles von Catherine Barr

mehr