CV

Chris Vick

Chris Vick lebt als freier Autor und Lehrer mit seiner Familie in der Nähe von Bath in England. Seine ganze Leidenschaft gilt dem Meer, er ist begeisterte Surfer und unterstützt eine Wohltätigkeitsorganisation zum Schutz von Walen und Delfinen sowie die Initiative Authors4oceans. Der Roman »Allein auf dem Meer« wurde in England für den CILIP Carnegie Prize nominiert und war im Juni 2022 in der Hitliste Die besten 7 Bücher für junge Leser im Deutschlandfunk vertreten..
Wieland Freund, geboren 1969, lebt mit seiner Familie in Berlin. Bei Beltz & Gelberg erschienen von ihm "Krakonos", "Die unwahrscheinliche Reise des Jonas Nichts", "Wecke niemals einen Schrat!", "Träum niemals von der Wilden Jagd!", die drei Bände um "Törtel, die Schildkröte aus dem McGrün", "Ich,Toft und der Geisterhund von Sandkas" sowie das Pappbilderbuch "Zuhause gesucht" (illustriert von Tine Schulz).

Zuletzt erschienen

Allein auf dem Meer

Allein auf dem Meer

Bill ist der Einzige, der den Untergang der Jacht vor der Küste Marokkos überlebt. Allein in einem kleinen Boot, rettet er Aya. Sie ist auf der Flucht und in denselben Sturm geraten. Viele Wochen treiben die beiden auf dem Meer, der Sonne ausgeliefert. Nur die Nächte, in denen Aya – wie Scheherazade – Geschichten aus 1001 Nacht erzählt, geben ihnen Hoffnung.
Gnadenlos spannender Roman, der eintaucht in die Schönheit und den Schrecken des Meeres.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

9,00 €

(41)

Weitere Formate ab 7,99 €

Ähnliche Autor*innen

Alles von Chris Vick

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Altersempfehlung
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit
Einbände