CB

Christian Brondke

1983 in Mecklenburg-Vorpommern geboren, erlernte Christian Brondke den Beruf des Kaufmannes für Bürokommunikation. 2007 wanderte er nach Österreich aus und entdeckte dort seine Leidenschaft für das Weit-Wandern.
Nachdem er 2014 zum ersten Mal den Jakobsweg durch Spanien gelaufen ist, entschied er sich, nach weiteren Reisen bis nach Australien, an der Verwirklichung seines Traumes zu arbeiten. Dieser Traum ist es, seine Leidenschaft zum Beruf zu machen. Derzeit arbeitet Christian Brondke intensiv an der Umsetzung dieses Vorhabens.

Das Schloss von Christian Brondke

Zuletzt erschienen

Das Schloss
  • Das Schloss
  • Buch (Taschenbuch)

Der junge Journalist Zack Hodgins bekommt Ende des 19. Jahrhunderts von seinem Chef den Auftrag, ein Interview zu führen - eigentlich nichts Besonderes.
Doch die Aufgabe, sich mit dem bekanntesten Serienmörder seiner Zeit, H. H. Holmes, zu unterhalten, der in einer Dimension Verbrechen begangen hat, wie es sie vorher noch nie gegeben hat, scheint den jungen Mann zu überfordern. Es bleibt Zack nichts anderes übrig, als sich auf den Mann einzulassen, und erläuft dabei Gefahr, sich seinem Gegenüber auszuliefern.
Auch beginnt er, im Lauf des Interviews die Gesellschaftsform, in der er lebt, zu hinterfragen. Denn Zack muss sich in eine düstere Welt begeben, die von Betrug, Mord und Folter beherrscht wird. Kann er es schaffen, sich aus dieser Welt wieder zu befreien?

Dieser Roman beruht teilweise auf wahren Begebenheiten.

Alles von Christian Brondke