CR

Christian Reutlinger

Reutlinger, Christian
Christian Reutlinger ist Professor für Sozialgeographie und Erziehungswissenschaft. Er ist Leiter der Forschungsabteilung des Instituts für Soziale Arbeit (IFSA) an der FHS St. Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften, verantwortlich für das Kompetenzzentrum Soziale Räume. Seine Arbeits- und Forschungsthemen sind Soziale Nachbarschaften, Gemeinwesenarbeit, Soziale Arbeit im öffentlichen Raum, Raum und Räumlichkeit in ausserschulischen Bildungs- und Erziehungsprozessen, Europäische Jugendforschung sowie Sozialgeographie der Kinder und Jugendlichen.

Studienbuch Geschichte der Gemeinwesenarbeit von Christian Reutlinger

Jetzt vorbestellen

Studienbuch Geschichte der Gemeinwesenarbeit
  • Studienbuch Geschichte der Gemeinwesenarbeit
  • Buch (Taschenbuch)


Das Studienbuch macht in Originaltexten der US-amerikanischen Debatte zur Bedeutung der ‚Community‘ zentrale Quellen zugänglich, aus denen sich neue Perspektiven auf die Geschichte der Gemeinwesenarbeit ergeben. Die Auseinandersetzung mit den Texten aus den Jahren zwischen 1890 und 1935 ermöglicht Studierenden ebenso wie Fachwissenschaftler_innen einen differenzierten Einblick in die historische Entwicklung des Handlungsfelds Sozialer Arbeit und eine historische Rekonstruktion von heute vergessenen Zusammenhängen und internationalen Verbindungslinien. Durch kurze Analysen und Rahmungen führen die Autoren in den Kontext der englischsprachigen Texte ein, geben jedoch keine definierten Lesarten oder Festschreibungen in der Spurensuche des historischen Diskurses um Gemeinschaft und Sozialraum vor.

Alles von Christian Reutlinger