CB

Claudia Blum-Borell

Claudia Blum-Borell wurde in Wembach im Odenwald geboren, ist verheiratet und hat zwei erwachsene Söhne. Heute lebt sie mit ihrem Mann in Stockstadt am Rhein.
Als Lehrerin an einer Sprachheilschule begann sie schon früh, sich für ihre Schülerinnen und Schüler spannende Geschichten, lustige Gedichte, Märchen, Sagen, Fabeln und Balladen auszudenken und ihre Bücher selbst zu illustrieren. Für Erwachsene schreibt sie neben Erzählungen auch lyrische Texte. Einige Bücher der Autorin sind auch in englischer Sprache erschienen.

Zehn rabenschwarze Raben sitzen in einem Graben von Claudia Blum-Borell

Zuletzt erschienen

Zehn rabenschwarze Raben sitzen in einem Graben

Zehn rabenschwarze Raben sitzen in einem Graben

Buch (Taschenbuch)

ab 11,95€

Zehn rabenschwarze Raben machen einen Ausflug und landen in einem Graben. Die Abenteuer und Missgeschicke, die jeder Einzelne der zehn Vögel hier erlebt, werden in witzigen Zählreimen mit lustigen Rabenbildern dargestellt und laden zum Mitmachen beim Zählen der Reimsilben und auch zum Selbstreimen ein.
Ein vergnügliches Bilderbuch, das durch seine schönen, mit Aquarellfarben ausgemalten Rabenzeichnungen bereits für Kindergartenkinder eignet ist. Für Leseanfänger wurde die Anzahl der Silben in den einzelnen Reimen bewusst so gestaltet, dass sie als Übung zum Silbenerfassen dienen können. Im Anhang befindet sich hierzu eine gesonderte Aufgabe.

Alles von Claudia Blum-Borell