DK

Daniel Kallen

Daniel KallenGeb. 1963 im Berner Oberland. Lehrerseminar in Spiez, Theologiestudium in Bern, Ordination zum Pfarrer. Heute arbeitet Kallen als freier Theologe und Sterbebegleiter. Daneben ist er als einer der ersten kirchen-unabhängigen Spitalseelsorger der Schweiz an der Hirslanden Klinik «Linde» in Biel tätig. Er ist verheiratet und lebt am Südufer des Bielersees.
Jeder Mensch stirbt nur einmal von Daniel Kallen

Zuletzt erschienen

Jeder Mensch stirbt nur einmal

Jeder Mensch stirbt nur einmal

Buch (Taschenbuch)

ab 18,00€

Jeder Mensch wird einmal sterben. Das ist unausweichlich. Es ist aber auch so, dass jeder Mensch nur einmal stirbt. Das ist vielleicht die grösste Herausforderung unseres Lebens.
Was ist es, was Sterbende in der Schlusskurve ihres Lebens beschäftigt? Was sind ihre Gedanken, ihre Hoffnungen, ihre Wünsche? Wovor haben sie Angst? Gibt es Dinge, die sie am Ende bedauern oder gar bereuen? Woran halten sie sich? Was ist für Sterbende tröstlich? Und schliesslich die grosse Frage: Wie stirbt man in einer Zeit, die keine verbindlichen Bilder und Vorstellungen von einem «Jenseits» mehr kennt?
Der freie und kirchen-unabhängige Theologe und Seelsorger Daniel Kallen begleitet seit 30 Jahren Menschen am Ende ihres Lebens. In dieser langen Zeit hat er zahlreiche spannende, schöne, tiefsinnige, aber auch schräge und humorvolle Gespräche am Sterbebett geführt. Von seinen vielfältigen Begegnungen erzählt dieses Buch.

Alles von Daniel Kallen