ER

Eva Rossmann

Eva Rossmann, 1962 geboren, lebt im Weinviertel/Österreich. Verfassungsjuristin, politische Journalistin, seit 1994 freie Autorin und Publizistin. Seit ihrem Krimi Ausgekocht auch Köchin in Buchingers Gasthaus Zur Alten Schule, Drehbuchautorin. Zahlreiche Sachbücher. Österreichischer Buchliebling 2009, Großer Josef-Krainer-Preis 2013, Leo-Perutz-Preis 2014. Bei Folio erscheinen die erfolgreichen Mira-Valensky-Krimis, zuletzt Heißzeit 51 (2019) und Vom schönen Schein (2020), sowie der politische Roman Patrioten (2017).

No Stress Mira kocht von Eva Rossmann

Zuletzt erschienen

No Stress Mira kocht
  • No Stress Mira kocht
  • Buch (gebundene Ausgabe)

Das Kochbuch für alle Fälle: 200 Rezepte – kreativ, einfach, schnell. Mit allen Gerichten aus den Mira-Valensky-Krimis.

Leser*innen der Mira-Valensky-Krimis wissen: Die umtriebige Journalistin Mira liebt es zu essen, aber sie kocht auch leidenschaftlich gerne. Diese Eigenschaften hat ihr Eva Rossmann geborgt. Sie ist Autorin und ausgebildete Köchin. Auf ihren Reisen hat sie verschiedenste Küchen lieben gelernt. Die Gerüche und Geschmäcker Sardiniens und des Veneto, die Exotik Vietnams, den Zauber der Levante zwischen Zypern und Syrien, die russische Vielfalt: egal ob Zucchini-Fantasia, Vesnas Cevapcici, karibischer Spinat, Hussams Humus, Lamm aus dem Ofen oder gebackene Apfelspalten. Die Rezepte Miras versprühen Lebensfreude und die Sehnsucht nach der weiten Welt.

Alles von Eva Rossmann