FH

Franz Herre

Franz Herre, geboren 1926 im bayrischen Fischen, ist promovierter Historiker. Von 1962 bis 1981 war er Chefredakteur der Deutschen Welle, verfasste Beiträge für Rundfunk, Fernsehen und Zeitschriften. Bekannt ist Herre zudem für sein breites Spektrum an historischen Büchern, darunter zahlreiche Biographien, denen die Kritik stets eine gelungene Verbindung von wissenschaftlicher Fundierung mit hervorragender Lesbarkeit attestierte.

Radetzky von Franz Herre

Zuletzt erschienen

Radetzky
  • Radetzky
  • Buch (Taschenbuch)

Immer noch und immer wieder erklingt der Radetzkymarsch, erinnert an den alten Feldmarschall und an das alte Reich, das er verkörpert und verteidigt hatte – zuerst gegen Napoleon I., dann gegen die Revolution von 1848. Franz Herre, Autor erfolgreicher Biographien, zeichnet das farbige Porträt dieses Österreichers und Europäers vor dem bewegten Panorama seiner Zeit.

Alles von Franz Herre