GS

Gesine Schulz

Gesine Schulz wurde in Niedersachsen geboren und ist im Ruhrgebiet aufgewachsen. Weil sie Bücher mochte und die Welt sehen wollte, wurde sie Bibliothekarin und ging für mehr als zehn Jahre ins Ausland. Die meiste Zeit verbrachte sie auf Inseln (Irland, Manhattan), lebte aber auch in den Bergen (Berner Oberland, Bogotá, La Paz) und an einigen anderen Orten in Südamerika. Sie leitete, beriet oder reorganisierte Bibliotheken, war Frühstücksköchin in einem Hotel, eröffnete einen Trödelladen am Meer und vergnügte sich bei Ausgrabungen. Zurzeit lebt sie im Ruhrgebiet, ist aber auch gerne in Irland, wo ihr zweiter Schreibtisch steht.

Zuletzt erschienen

Punsch, Plätzchen & Pistolen

Punsch, Plätzchen & Pistolen

Von stimmungsvoll bis heiter: Vier Weihnachts-Kurzkrimis.

BLUT AUF DEM SCHUH:
Beim beliebten Nikolausmarkt auf Schloss Hugenpoet ereignet sich ein Zwischenfall. Ein aufmerksamer kleiner Junge ist der einzige Zeuge. Wird die Polizei ihm glauben?

EIN FREUNDSCHAFTSDIENST:
Im weihnachtlich geschmückten Büchercafé freut sich Melanie auf die bevorstehende Krimilesung. Sie knabbert Plätzchen, ihr Hündchen Barnaby einen Hundekeks. Doch so idyllisch bleibt es leider nicht.

BLAUBART IM SCHNEE:
Nur widerwillig übernimmt Privatdetektivin Karo Rutkowsky den recht merkwürdigen Auftrag eines Rauschgoldengels.

WHITE CHRISTMAS:
In der Kasse von Privatdetektivin Karo Rutkowsky herrscht wieder mal Ebbe. Sie lässt sich als Sicherheits-Weihnachtsmann anheuern und hat ein unweihnachtliches Erlebnis im Münster.
Mehr erfahren

Buch (Taschenbuch)

5,00 €

(1)

Weitere Formate ab 1,99 €

Filtern und Sortieren

Die Filter-Kombination führt zu keinem Ergebnis

Bitte versuchen Sie es mit einer neuen Filter-Kombination.