JL

Jonathan Lethem

Jonathan Lethem, geboren 1964 in New York, ist Autor zahlreicher Romane, darunter die Brooklyn-Romane »Motherless Brooklyn« und »Die Festung der Einsamkeit«. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise und Auszeichnungen, u.a. den »National Book Critics Award«. Am Pomona College in Südkalifornien ist er Professor für Creative Writing. Zurzeit lebt er mit seiner Familie in Kalifornien.

Zuletzt erschienen

Der Stillstand

Der Stillstand

»Das Besondere an den besten Lethem-Romanen ist, dass sie so viel Spaß machen.« The Guardian
Seit dem Stillstand lebt Journeyman zurückgezogen mit seiner Schwester Maddy auf einem Bio-Bauernhof in Maine. Der Stillstand kam plötzlich. Autos, Waffen, Computer und Flugzeuge funktionierten nicht mehr und schon war die Gesellschaft im Eimer. Was ganz okay ist, bis Todbaum mit seinem irren Atom-Gefährt auftaucht. Hochamüsant, äußerst gegenwärtig - Lethem at his best!
Vor dem Stillstand hatte Journeyman ein gutes Leben, nun hilft er dem Metzger von East Tindwerwick in Maine und liefert die Lebensmittel aus, die seine Schwester Maddy auf ihrer Bio-Farm anbaut. Doch dann taucht sein alter Freund Todbaum wieder auf, mit einem Fahrzeug namens Blue Streak: einem atombetriebenen Tunnelbagger. Todbaum ist einer der mächtigsten Männer in Hollywood, seine Motive sind unklar, aber seine Art ist so unangenehm wie eh und je. Was auch immer Todbaume vorhat, es könnte an Journeyman liegen, ihn aufzuhalten. Der Stillstand vereint knisternde Prosa, schnellen Witz und ein großes Herz.
Mehr erfahren

eBook (ePUB)

19,99 €

(3)

Weitere Formate ab 19,99 €

Ähnliche Autor*innen

Alles von Jonathan Lethem

Filtern und Sortieren

Sortierung
Kategorie
Sprachen
Preis
Reihen
Veröffentlichungsdatum
Lieferbarkeit