JH

Jonty Howley

Jonty Howley ist ein britischer Autor und Illustrator. Er studierte an der Universität der Künste London und hat seitdem als Designer und Illustrator gearbeitet. Schon als Kind hat Jonty es geliebt, zu zeichnen. Wenige Dinge begeistern ihn so wie wunderschöne Bücher und die Welten, die man in ihnen entdecken kann. "Männer weinen" ist sein erstes Buch.
Männer weinen von Jonty Howley

Zuletzt erschienen

Männer weinen

Männer weinen

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 24,90€


Lasst euren Gefühlen freien Lauf! Eine Vater-und-Sohn-Bildergeschichte

Vor seinem ersten Tag an einer neuen Schule ist Levi mulmig zumute. Da sagt sein Papa beim Abschied tröstend zu ihm: „Männer weinen nicht“. Doch Levi begegnen auf seinem Schulweg überall Männer, die ihren Gefühlen freien Lauf lassen. Ein Fischer, der sich unter Tränen bei seiner Familie verabschiedet. Oder ein Musiker, der ergriffen ein Gedicht übt. Ob reiche Männer, Armee-Männer oder Biker-Männer – Levi sieht weinende Männer in unter-schiedlichen Lebenssituationen und erkennt: „Männer weinen überall!“. Als er am Nachmittag nach Hause kommt, hat sein Papa Tränen in den Augen. Beide sind sich einig: Männer weinen, und das ist vollkommen okay.

Mit diesem Bilderbuch über Gefühle möchte der britische Autor und Illustrator Jonty Howley verdeutlichen, dass es notwendig und gut ist, Emotionen wie Angst und Trauer, Verlust und Verletzungen zu zeigen.

- Ein Buch für Väter und Söhne: Emotionen sind vollkommen in Ordnung!

- Sensible Jungs und Mädchen stärken: Thematisiert Gefühle und räumt mit Klischees auf

- Empathisch: zeigt viele Situationen, bei denen Männer-Augen nicht trocken bleiben

- Feinfühlig & atmosphärisch: Kunstvolle Illustrationen im maritimen Setting

- Für Eltern und Erzieher: Emotionen mit Kindern erarbeiten und Gefühle benennen

- So emotional können pädagogisch wertvolle Kinderbücher sein!

Sensible Kinder, sensible Männer: Egal wie groß man ist, es ist okay zu weinen

Auf seinem Schulweg erkennt Levi nicht nur, dass Männer weinen. Sondern auch, dass es viele unterschiedliche Gründe dafür gibt. Der reiche Mann weint wegen seiner geklauten Uhr, der schlaue Mann über seinen kaputten Game-Boy und der Großvater vor Freude.

Die altersgerechten Situationen aus dem Alltag machen klar: Auch sensible, zarte und traurige Emotionen sind vollkommen normal – für Kinder und Erwachsene!

Ähnliche Autor*innen

Alles von Jonty Howley

mehr