LP

Laurie Penny

Laurie Penny, geboren 1986 in London, ist Buch- und Drehbuchautorin und Journalistin. Studium der englischen Literaturwissenschaft in Oxford, Nieman Fellowship für Journalismus in Harvard. Sie publizierte u. a. im Guardian, New Statesman, Time Magazine, New York Times und Vice über Politik, soziale Gerechtigkeit, Popkultur und Feminismus. Als Drehbuchautorin wirkte sie an den Serien »The Nevers«, »The Haunting of Bly Manor« und »Carnival Row« mit. Ihre Bücher »Fleischmarkt« (2012), »Unsagbare Dinge« (2015), »Babys machen & andere Storys« (2016) und »Bitch Doktrin« (2017) machten Penny zur Ikone des jungen Feminismus..
Dr. Anne Emmert studierte Anglistik, Amerikanistik und Linguistik. Sie übersetzt vor allem Sachbücher aus den Bereichen Politik, Gesellschaft, Feminismus aus dem Englischen.
Sexuelle Revolution von Laurie Penny

Zuletzt erschienen

Sexuelle Revolution

Sexuelle Revolution

Hörbuch-Download (MP3)

ab 20,00€

Moderne Männlichkeit zerstört die Welt - doch der Feminismus kann uns retten. Mitreißend analysiert Laurie Penny die Krise der Demokratie, die Krise weißer Männlichkeit und die Rückzugsgefechte derer, die Angst vor Machtverlust haben. Angesichts einer Gesellschaft, die noch immer von Ausbeutung und Zwang geprägt ist, fordert Penny eine Kultur des Consent.

Bestseller

Ähnliche Autor*innen

Alles von Laurie Penny

mehr