LS

Lena Schwind

Lena Schwind ist Ernährungstherapeutin und Ayurveda-Lifecoach. Außerdem hat sie eine Ausbildung zur Heilpraktikerin Psychotherapie absolviert sowie eine Ausbildung zu Ayurveda und Yoga in Indien. Auf dieser Basis hat sie "Lenatura" ins Leben gerufen, eine Ernährungsberatung mit ayurvedischem Hintergrund, die von dem Podcast "Unbeschwert ernährt" flankiert wird. Lena Schwind ist selbst vom Reizdarmsyndrom betroffen und hat sich mit ihrer ganzheitlichen Methode selbst heilen können.

Ayurveda für den Darm von Lena Schwind

Zuletzt erschienen

Ayurveda für den Darm
  • Ayurveda für den Darm
  • Buch (Taschenbuch)


Mehr Darmgesundheit mit Ayurveda

Der Darm ist die Wurzel des Seins – doch viele leiden täglich unter Verdauungsbeschwerden oder gar chronischen Darmerkrankungen. Von der Schulmedizin wird man mit der Diagnose Reizdarmsyndrom oft alleine gelassen. Oder der Arzt schickt seine Patienten ohne Befund nach Hause. Genau da gibt Ayurveda einen neuen Ansatz zur Selbsthilfe, denn hier wird der Körper aus ganzheitlicher Sicht betrachtet. So sind die Ursachen von Darmbeschwerden nicht allein auf physiologischer Ebene zu suchen, sondern oft auch mentaler und emotionaler Natur. Ayurveda-Coach, Ernährungstherapeutin und Yogalehrerin Lena Schwind erklärt in diesem Ratgeber einfach und zeitgemäß die Grundlagen der traditionellen indischen Heilkunst und hilft zu verstehen, wie Körper, Geist und Seele wieder in Balance kommen. Typgerechte Ernährung sowie Yoga-, Achtsamkeits- und Meditationsübungen bringen die Körpermitte wieder ins Lot und Darmbeschwerden gehören schon bald der Vergangenheit an.

Ausstattung: Ca. 70 Farbfotos

Alles von Lena Schwind