ML

Maria Lang

Maria Lang (1914-1991, eigentlich Dagmar Maria Lange) gilt als erste Krimikönigin Schwedens. 1949 debütierte sie mit "Nicht nur der Mörder lügt", danach veröffentlichte sie bis 1990 jedes Jahr ein weiteres Buch, insgesamt 42. "Nicht nur der Mörder lügt" sowie "Tragödie auf einem Landfriedhof" gehören zu den sechs Lang-Romanen, die 2013 in Schweden neu verfilmt wurden und gerade international neu entdeckt werden.

Tragödie auf einem Landfriedhof von Maria Lang

Zuletzt erschienen

Tragödie auf einem Landfriedhof
  • Tragödie auf einem Landfriedhof
  • Buch (Taschenbuch)


Maria Lang, die schwedische Agatha Christie!

Schneeflocken fallen. Kamine prasseln. Im Dörfchen Västlinge wird Weihnachten gefeiert. Einzig die Leiche im örtlichen Lebensmittelladen stört die Idylle ... Für alle Fans von Miss Marple und Hercule Poirot! Und natürlich Inspector Barnaby ... Schwedische Spannung zu Weihnachten.

Alles von Maria Lang