MS

Melisa Schwermer

Melisa Schwermer, geb. 1983 in Offenbach, hat Germanistik und Philosophie in Darmstadt studiert und sich nach ihrem Abschluss als Thrillerautorin einen Namen in der Buchbranche gemacht. Ihr "So bitter die Schuld" stürmte die Amazon-Charts und hielt sich wochenlang an der Spitze. Der Titel wurde ausserdem für Kindle Storyteller Award 2016 nominiert. Seitdem hat die Reihe um den Ermittler Fabian Prior etliche Leserinnen und Leser begeistert. Melisa hat bisher über 250.000 Bücher verkauft.

Als Tochter eines Lehrers und einer Heilpädagogin entscheid sich Melisa Schwermer für die Rebellion gegen die Ansichten und Forderungen ihrer Eltern und somit gegen das Abitur. Nach einer Lehre als Industriekauffrau und dem Abitur am Abendgymnasium studierte sie Germanistik und Philosophie. Nach einer Zwischenstation als Berufsschullehrerin und Universitätsdozentin arbeitet sie nun neben dem Schreiben und ihrer Tätigkeit als freie Lektorin als Pädagogin und hilft benachteiligten Jugendlichen.

So verdorben das Blut von Melisa Schwermer

Zuletzt erschienen

So verdorben das Blut

So verdorben das Blut

Hörbuch-Download (MP3)

ab 14,95€

Wenn dich die Dämonen der Vergangenheit einholen, endet es tödlich.
Bis ein längst verdrängtes Trauma alte Wunden aufreißt, glaubt Lena, die schrecklichen Erlebnisse ihrer Kindheit hinter sich gelassen zu haben. In ihrer unmittelbaren Umgebung geschieht ein Mord und ein gehütetes Geheimnis droht alles gnadenlos zu zerstören, was sie sich aufgebaut hat.
Als die entstellte Leiche einer Frau in ihrem verwüsteten Haus gefunden wird, geht die Kripo Frankfurt zunächst von einem missglückten Einbruch aus. Doch schnell stoßen Hauptkommissar Fabian Prior und sein Team auf Hinweise, die in eine andere Richtung deuten. Ein weiteres Opfer taucht auf und es wird klar, dass derselbe Täter am Werk war. Was verbindet die beiden Frauen, die vor ihrem Tod grauenhaft misshandelt wurden, und wen hat der Mörder als nächstes im Visier? Je weiter die Ermittlungen voranschreiten, desto verstörender erscheinen die Abgründe, die sich vor den Kommissaren auftun.
Ein bedrückender Thriller, der Sie nicht so schnell loslassen wird.

Alles von Melisa Schwermer