RR

Rita Roth

Rita Roth liebt Ostfriesland und besonders die Insel Norderney, die sie immer wieder zum Schauplatz ihrer Romane und Krimis macht. Als bekennende Muschelsammlerin kann die Autorin stundenlang am Nordseestrand entlanglaufen – bei einer steifen Brise allerdings sitzt sie lieber in einem Café und schreibt, anstatt sich ordentlich durchpusten zu lassen. Und so entstehen ihre spannenden Ostfrieslandkrimis, inspiriert vom stürmischen Rauschen der See und von den Menschen, denen Rita Roth begegnet.

Inselschreiber. Ostfrieslandkrimi von Rita Roth

Zuletzt erschienen

Inselschreiber. Ostfrieslandkrimi

Inselschreiber. Ostfrieslandkrimi

Buch (Kunststoff-Einband)

ab 3,99€

„Hilfe! Hilfe! Ist hier ein Arzt? Wir brauchen einen Arzt!“ Auf diesen Ruf hin eilen Gretje Blom und ihr Freund Piet in die Bibliothek des Conversationshauses auf Norderney. Am Fuße einer Treppe erblicken sie Professor Dr. Antonius Düvel, der im Sterben liegt. „Krimi …, rot …, Diktiergerät …“, sind seine letzten Worte. Die Hobbydetektivin glaubt nicht an einen tragischen Unfall. Der Rechtswissenschaftler im Ruhestand war nämlich gerade dabei, seinen ersten Krimi zu schreiben, der auf Norderney spielt und ein brisantes Geheimnis enthüllen sollte. Wollte jemand verhindern, dass der Krimi je fertiggestellt wird? Und wo ist das rote Diktiergerät abgeblieben, das die letzten Aufzeichnungen enthielt? Gretje Blom und ihre Freunde aus der Friesenrose beginnen zu ermitteln. Als Sina, Nichte und Mitarbeiterin des Professors, plötzlich verschwindet, spitzt sich die Lage dramatisch zu...

Alles von Rita Roth