RS

Rolf Siebenthal

Rolf von Siebenthal, Jahrgang 1961, ist ausgebildeter Sekundarlehrer. Er arbeitete 20 Jahre bei der Basler Zeitung und in der Bundesverwaltung, heute hat er ein eigenes Schreibbüro. Mit seiner Familie lebt er im Baselbiet. «Römerschatz» ist von Siebenthals
siebter Krimi und der Beginn einer neuen Serie mit dem Einbrecher Raab.

Römerschatz von Rolf Siebenthal

Jetzt vorbestellen

Römerschatz
  • Römerschatz
  • Buch (Taschenbuch)

Raab ist ein Gauner aus Überzeugung. Doch er ist ein ehrenhafter Dieb, der Einbrüche ohne Waffen und Gewalt plant. Heckt er nicht gerade seinen nächsten Coup aus, hilft er bei Schülergrabungen in Augusta Raurica mit. Als dabei ein Skelett gefunden wird, berichten die Medien darüber und verbreiten Raabs Gesicht in alle Welt. Das bringt eine Verbrecherbande
auf seine Spur, auf deren Abschussliste Raab seit Jahren steht. Der Bandenchef stellt ihn vor die Wahl: Entweder treibt
Raab die verschollenen Stücke des Silberschatzes von Augusta Raurica auf oder er stirbt. Raabmacht sich auf die Suche und
spürt einen geheimnisvollen Männerbund auf, dessen Mitglieder ein Leben nach römischen Sitten pflegen. Die «Legio Basiliensis » will im Verborgenen bleiben und geht dafür über Leichen. Raab könnte die nächste sein ...

Alles von Rolf Siebenthal