SF

Stephanie Frank

Stephanie Frank, geboren 1987 in Wien, studierte von 2005 bis 2011 Politikwissenschaft sowie Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien. Sie erlangte dabei die Titel Mag. phil. und Bakk. phil.

Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010 von Stephanie Frank

Zuletzt erschienen

Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010

Wirtschaftskrise(n) 2007 bis 2010

Buch (Gebundene Ausgabe)

ab 39,60€

Kaum ein Land konnte sich der aktuellen Wirtschaftskrise entziehen, so auch nicht Österreich. Dieses Buch analysiert die Auswirkungen der Krise auf Österreich und die Maßnahmen der Politik zur Gegensteuerung. Zudem wird ein Vergleich mit den Gegensteuerungsmaßnahmen in der Krise 1929 gezogen. Der Fokus liegt auf Österreich und insbesondere auf der Handlungsweise der österreichischen Politik angesichts der Krise ab 2007. Ursachen und Entwicklung der Krise, von der Immobilien-, zur Banken- und schließlich zur sogenannten «Eurokrise», werden aufgearbeitet. Die weltweite Verbreitung der Krise (Ursachen, Kanäle, Akteure) wird nachvollzogen. Die Auswirkungen der Krise auf die österreichische Finanz- und Realwirtschaft sowie der Maßnahmen zur Gegensteuerung bilden den Hauptteil des Buches.

Alles von Stephanie Frank